welchen Abschluss braucht man um Präsident zu werden

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine sehr gute Frage !

Um Präsident zu werden brauchst du glaube ich kein Abschluss.

Ich glaube du musst dich in irgendeiner Partei die du gut findest bewerben. Und dann wenn du genommen wirst , steigerst du dich halt. Und irgendwann kannst du dann mit viel Glück und geschicklichkeit Präsident oder ein anderes hohes Tier werden.

LG SiyahCay

Hallo,das hatten wir mal in der Schule: um in Deutschland Praesident zu werden brauchst Du gar keinen Abschluss und Du musst auch in keiner Partei sein. Du musst lediglich von der Bundesversammlung gewaehlt werden. Das ist technisch natuerlich etwas schwierig, wenn Du in keiner Partei bist, aber die Mitgliedschaft in einer ist fuer den sich zur Wahl stellenden nicht vorgeschrieben. Die bundesversammlung besteht uebrigens aus Mitgliedern des Bundestages.

Gar keinen. Im Zweifelsfall  schreibt man eine Doktorarbeit ab und sagt,  daß es die eigene ist. Klappt manchmal, manchmal auch nicht.

Wenns in die Hose geht,  dann nennt man das "Guttenbereffekt".

ja aber echt :D

0

Was möchtest Du wissen?