welchen abschluss braucht man für Hebamme oder für erzierin für Jugendlche in einer wohngruppe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Hebamme musst du Hebamme lernen. Welchen Schulabschluss es da braucht weiß ich nicht, da musst du mal auf der Homepage des Arbeitsamtes recherchieren. Jugenderzieherin kenne ich als Ausbildung nicht. Als Erzieherin brauchst du Mittlere Reife, als Kinderpfleger reicht HS, Als Sozialpädagoge Abitur oder Fachabitur.

Mindestens mittlere Reife. Hauptschulabschluss ist zu wenig.

Mädchen,

geh auf die Seite vom Arbeitsamt. Oder wozu soll die gut sein?!

Wir sind doch hier nicht da um deine Recherche zu machen. Das kannst du ganz leicht auch alleine rausfinden.

Was möchtest Du wissen?