Welchen Absatz findet ihr am besten, schönsten,heißesten, ... (geht auch an die Jungs)?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich find so 8-10 cm völlig in Ordnung, wenn man noch nicht so gut drin laufen kann. Ist es das erste mal würde ich bis maximal 6cm empfehlen, da es anfangs echt weh tun kann. Sonst liebe ich Plateau, da kann noch ein paar cm hochschmuggeln

Wichtig ist ob du darin überhaupt laufen kannst. Wenn du es nicht kannst wird es super peinlich für dich. Oder sogar schmerzhaft.

Ich hatte zur Jugendweihe einen etwa 5 cm Absatz aber einen breiteren, keiner dieser Pfennig Absätze oder dergleichen. 

Habe natürlich auch geübt damit es nicht aussieht wie der Bauer im Kartoffelfeld.

Also fang klein an und übe übe übe.  Lass dir dabei von jemand zusehen. Den jemand Anderes kann eher beurteilen wie es aussieht.

es ist nicht die Höhe ausschlaggebend sondern wie elegant du darin laufen kannst, ein Mann schaut nicht auf die Höhe deiner Absätze (nur wenn du darin nicht laufen kannst, und dann wird es peinlich) sondern auf deine Bewegungen 

also lieber kleiner anfangen und ÜBEN

Probiere einfach mal ein paar Schuhe aus und übe das Laufen darauf. Versuche nicht umzuknicken, eine Bänderdehnung oder gar Bänderriss ist unangenehm. Ansonsten ist es vollkommen egal ob es 6,8,10,100cm sind, Hauptsache die Person kann drauf laufen und das Gesamtpaket stimmt. Also teste einmal mit Muttis Schuhen ob du klarkommst.

PS: ich bin ein "Junge"

Da Männer für gewöhnlich keine High Heels anziehen werden die dir nicht sagen mit welchen man am besten gehen kann^^

Versuche es mit flachen Schuhen. Absätze nicht höher als deine Daumenbreite.

Dafür mit einem raumgreifenden, schwungvoll federndem Gang! ^^

Über erstmal mit 5cm. Und erst, wenn das elegant kannst, kannst´auch mit 8cm probieren. Aber lieber niedriger als daherkommen, wie´n Storch im Salat!

8 cm reichen voll aus..aber nimm bloss keinen fetten Blockabsatz das wirkt trampelig :)

Nicht wenn man darin laufen kann.

0

Was möchtest Du wissen?