Welchem Tier gehören diese Spuren im Schnee?

 - (Tiere, Kaninchen, Marder)  - (Tiere, Kaninchen, Marder)  - (Tiere, Kaninchen, Marder)

3 Antworten

Jap sieht nach Marder aus

Hundehaare bei den Spuren verteilen und er kommt nicht mehr. Oder was auch super hilft ist zitrusduftsteine in der Nähe vom hasenstall aufhängen hilft auch.

Ich habe damals als ich noch bei meinen Eltern wohnte und Hühner gezüchtet habe eine Solarlampe mit Bewegungsmelder montiert. Das hat auch geholfen meine Hühner zu schützen:)

1

Sieht sehr nach Marder aus. Ihr solltet auf eure Kaninchen besonders gut aufpassen.

Hab sie schon in den Stall getan.

Aber ist es nicht ungewöhnlich, dass der Marder am Tag kommt?

0
@Manim123

Sie sind überwiegend nachtaktiv, aber nicht immer. Sie können zum Beispiel gestört werden oder wenn der Hunger zu groß ist, auch am Tag auf Futtersuche gehen.

Weißt du genau von wann die Spuren sind? Je nach Wetterlage können sie schon etwas älter sein, also aus der Nacht stammen, auch wenn du sie erst jetzt bemerkt hast.

1
@Manim123

Dann wird es wirklich ein aufgeschreckter oder hungernder Marder gewesen sein.

1

Also laut sabinemiddelhaufeshundundnatur.net,sind das

Marder Spuren(IDK)

 - (Tiere, Kaninchen, Marder)

Was möchtest Du wissen?