welche zwischenmolekulare Kräfte beeinflussen die Moleküle im Stoffgemisch Erdöl?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus welchen Stoffen besteht denn Erdöl? Wenn du das weißt, kannst du dir überlegen, wie sich diese Art Moleküle gegenseitig beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptsächlich London-Dispersionswechselwirkungen.

Sehr selten könnten unter Umständen evtl. auch Wasserstoffbrückenbindungen entstehen, falls Alkohole o.ä. aufeinander treffen, die sind aber denke ich vernachlässigbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?