Welche Zutaten im chineschischen Essen verursachen Blähungen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du schreibst, du warst bei einem "wirklich guten" Chinesen. Was macht es aus, dass er "so gut" ist? Bestimmt der Geschmack, nicht unbedingt die Qualität der verwendeten Zutaten, stimmt's? Mit ziemlicher Sicherheit reagierst du auf Glutamat. Das wird im Chinarestaurant fast immer reichlich benutzt. Glutamat ist ein Geschmacksverstärker - damits so richtig gut schmeckt und ist praktisch in allen Gerichten (außer Reis) drin. Deine Rettung: geh lieber zum Italiener.

Pilze? Welches Gericht hast Du denn gegessen? Das könnte das Raten vereinfachen...eventuell.

Echt leckel Fang-die-Katz.
Meist ist es das Glutamat worauf der Darm reagiert.

Chinin ist ein Favorit.

Ich stimme für Glutamat.

Pal enthält viel Pansen. Das bläht.

Was möchtest Du wissen?