Welche zusätzlichen Kosten kommen bei einem Bootsurlaub in Holland auf mich zu (Liegeplatz, Diesel, Brückenzölle,...)?

1 Antwort

Gute Idee. War schon 2-mal dort.

In Zwaagwesteinde waren wir. Kostenloser Parkplatz auf dem Betriebsgelände. Kurze Einweisung zum Fahren. Kein Bootsführerschein.

Von Schleusen ist mir nichts bekannt. Fast alles Brücken, manche kamen einen Euro, andere wiederum nicht. Liegeplätze im Yachthafen kosten, ansonsten nichts. War so 2000.

Was möchtest Du wissen?