Welche Zulagen stehen einem Werkstudenten zu?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zuschläge sind grundsätzlich freiwillig - es besteht nur dann ein rechtlicher Anspruch, wenn diese auch vereinbart wurden, wie bspw in einem Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung oder auch einzelvertraglich...

Der Nachteil an einem Werkvertrag ist - er ist quasi frei gestaltbar...

Anmerkung: Einen Nachteilsausgleich hast du ab einem GdB von 40, wenn du vom Arbeitsamt gleichgestellt wurdest oder ab einem GdB von 50 generell. Das wäre ein verlängerter Kündigungsschutz von mindestens 4 Wochen und 5 Tage zusätzlichen Urlaub - wenn der AG davon auch weiß...

Was möchtest Du wissen?