Welche Zimmerpflanze ist das - zackige, fleischige Blätter ohne Stil - weiße, längliche Blüten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht eine Rhipsalis-Art, oder Schusterkaktus

https://de.wikipedia.org/wiki/Blattkaktus

Ja, das ist sie. Dankeschön. Ich muss sagen, ich hätte erwartet, dass das nicht so schnell beantwortet wird nur per Beschreibung. Genau ein Epiphyllum. ^^

Habe ich herausgefunden, nachdem ich Blattkaktus in Google Bilder eingegebn habe.

0

Rhipsalis ist eigentlich ein Gliederkaktus

1
@PatchrinT

Davon gibt es aber sehr viele Arten, die auch verschieden aussehen, und nur von der Beschreibung her konnte man ja nicht sicher sein: ein Blatt wächst aus dem vorigen.....

0

Das könnte ein Flammendes Kätchen (Kalanchoe) sein. Aber ohne Foto kann man natürlich nur vermuten.

Ich weiß nicht, wie ich hier ein Bild einfügen kann. Aber eine Kalanchoe ist das eher nicht. Die Pflanze hat keinen Blütenstand, sondern auch die Knospe wächst direkt aus der Spitze des Blatts. Die Blätter fädeln sich aneinander wie Perlen auf einer Schnur.

0

Hätte aufgrund Deiner Beschreibung auch auf Dachwurz getippt

Jemand hat die Pflanzenart durch die Beschreibung erkannt. Ein Blattkaktus, Epiphyllum.

1

Was möchtest Du wissen?