Welche Ziele verfolgte Adenauer mit seiner Politik bei der Gründung der Bundesrepublik?

2 Antworten

Adenauer war im Prizip der erste Europapolitiker. Er wollte die Westbindung an die USA und die Freundschaft mit den Franzosen, weil die Deutsch-Französische Feindschaft  Schuld, bzw. Mitschuld an 3 Kriegen war.

Zusammen mit Robert Schumann legte er den Grundstein zur heutigen Freundschaft.

Deutschland sollte wieder Anerkennung in der Welt bekommen. Er wollte eine Demokratie auf bauen mit Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechten. Die Eigenständigkeit der BRD und wie dann auch im Grundgesetz ausdrücklich erklärt, war die Vereinigung von DDR und BRD  ein wichtiges Ziel. Deshalb erkannte man die DDR lange nicht als eigenständigen Staat an. Außerdem erreichte er den Stopp der Demontage ....... 


Was möchtest Du wissen?