Welche Zeit frage steht unten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit a=g=Konstant ,2 mal integriert

V(t)=g *t +V0 zum Zeitpunkt t=0 ist Vo=0

S(t)= 1/2 *g *t^2 +So zum Zeitpunkt t=0 ist So=78,48 m

mit fortlaufender Zeit t wird So weniger 

S(t)= - 1/2 *g * t +So 

gesamte Fallzeit tg

S(t)=0= - 1/2 *g *tg^2 +So ergibt tg=Wurzel(So *2/g)= 4 s

Fallzeit bie die Höhe h=20 m erreicht wird

S(t)=20= - 1/2 *g * t^2 + S0 ergibt t=Wurzel( So - 20) *2/g)=3.453 s

Fallzeit durch die 20 m t(20)=tg - t=4 s - 3,453 s= 0,547 s 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Er fällt mit einer Geschwindigkeit von 39.24"

Hä???

Wenn andere dir bei deinen Hausaufgaben helfen sollen, musst du wenigstens die Frage korrekt formulieren.

Ist das die Anfangsgeschwindigkeit? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomschmitd
13.11.2016, 19:20

Das ist die endgeschwindigkeit

0

Was möchtest Du wissen?