Welche Zange brauche ich für ein Lippenpiercing?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kann deine Frage und deinen Wunsch, dies selbst zu machen, völlig nachvollziehen! War auch mal dabei, mir weitere ohrlöcher selbst zu stechen, hab es dann aber doch nicht gemacht :)

da ich mich mit snakebites nicht so auskenne, rate ich dir zu den Videos zu Piercingstudio Wien. Du findest sie auf Youtube und du gibst dann einfach ein "Piercingstudio Wien Snakebites" , da wird alles ausführlich gezeigt bzw. der ganze Piercingvorgang per Video gezeigt.

Ich hoffe, dir mit meiner Antwort weitergeholfen zu haben

mit lieben Grüßen

Woher ich das weiß:Hobby – Eigene Erfahrung und noch vieles geplant :-)

Vielen Dank! Endlich jemand der mir nicht gleich den Tod deshalb wünscht!

0

Eine Zange verhindert nicht das man es schief sticht.

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin im Deep Metal seit 1989)  

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Wenn du sie dir stechen willst, dann solltest du auch wissen was für eine Zange genommen werden sollte. Wenn hier schon das Wissen fehlt, dann würde ich mir auch keine Snake Bites selber stechen. Ein Piercer weiß genau wie das funktioniert, deshalb würde ich den Gang zum Piercer auf jeden Fall machen :)

Habe mir eine Zange bestellt :) keine Sorge ich dachte man bekommt hier Empfehlungen, aber man wird von vielen, auch wenn es der ausdrückliche Wunsch ist normale Antworten zu bekommen, nur komisch angemacht

0
@AskForEyes

Du hast doch Empfehlungen bekommen und zwar, dass du zum Piercer gehen sollst.

1
@Natimichl

Welche ICH MIR KAUFEN SOLL! Nicht geh zum Piercer

0
@AskForEyes

Du hast doch schon eine gekauft. Aber die Meinung ist hier einfach, dass man mit sowas zum Fachmann gehen soll, deshalb bekommst du auch diese Meinung mitgeteilt. Die meisten sind keine Piercer deshalb können sie dir die Frage nicht beantworten und geben dir den Rat zum Piercer zu gehen

0

Wenn es dir nicht ums Geld geht, dann geh zu einem Piercer.

Wenn du das trotzdem nicht tust: Viel Spaß bei deiner Blutvergiftung.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Tunnel, Snakebites, Septum

Als ob

0
@AskForEyes

Das kann sehr wohl passieren.

Sich selbst zu piercen wird wahrscheinlich eine Entzündung mit sich bringen. Das kann in einer Blutvergiftung enden.

Momentan hat für wahrscheinlich mehrere Wochen kein Piercer geöffnet, Ärzte haben besseres zu tun als Leute zu behandeln, die sich einen Spaß davon machen ihre Gesundheit aufs Spiel zu setzen.

1

Wenn es sich entzünden sollte mache ich es raus und fertig

zum Arzt gehe ich wegen sowas doch nicht

0
@AskForEyes

Wenn es sich entzündet und du es dann rausmachst, kapselt sich die Entzündung ein. Sprich der Stichkanal wächst von außen zu und der ganze Eiter mit den Bakterien kann nirgendwo austreten. Dann hast du erst recht eine Blutvergiftung.

Ich finde es schön, dass du dich noch nicht einmal mit solchen Risiken auskennst, aber dir selber Piercings stechen willst...

1
@xXanne99Xx

Eben nicht

ich hatte ein Bauchnabelpiercing vom so genannten Fachmann, dass mich mehr oder weniger in die Notaufnahme gebracht hat. Ich hab kein Antibiotikum bekommen. Ich hab es rausgemacht und fertig

0
@AskForEyes

Dann war es wohl kein Fachmann, sondern auch nur eine Laie, so wie du.

Ich kann nicht glauben, dass man wegen einem Piercing schon in der Notaufnahme war und das unbedingt wiederholen möchte.

Ich sehe aber auch, dass du resistent gegen jegliche Ratschläge oder logische Argumente bist, deswegen muss ich auch meine Zeit nicht weiter in eine sinnlose Diskussion investieren. Wie bereits gesagt, viel Spaß mit deiner Blutvergiftung.

1

Auf Youtube gibt es sicher genug Piercer Videos, da findest du sicher eine Zange, die dafür benutzt wird.

Was möchtest Du wissen?