Welche Zahnzusatzversicherung abschließen trotz Vorerkrankung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bitte lassen sie sich hier von einem Makler der ALLE !! Versicherer im Portofolio hat und auf eine langen Erfahrungsbereich in Sachen KV Zusatz zurückgreifen kann , einen Vergleich erstellen !

Hier kann vorab keine Rangliste erstellt werden und mit fester Bestimmtheit gesagt werden, diese Gesellschaft ja ,diese nein..

Des weitern sind Ihre Implantate und / oder Kronen keine "Vorerkrankungen" ! Es kommt einzig allein darauf an ,welche Wünsche Ihrerseits in Sachen Zahn berücksichtigt werden sollen und wie alt der jeweiligen Ersatz in Ihrem Mund ist !

Des weitern ist das Standing ,der Service und Leistungsumfang der jeweiligen Gesellschaft wichtig ! Aber auch das erklärt Ihnen ein fachfundierten Makler gerne !

HG DerMakler

Wie komme ich an einen fachfundierten Makler in Hamburg?

0
@Code67

Ich habe mir sagen lassen ,auch hier auf dem Board treiben sich sehr gute Makler mit dem Know How und Fachwissen im Bereich des KV Zusatz herum !

Heute ist es nicht unbedingt wichtig ,das "mein Makler" ortsansässig ist ,sondern eher wichtig, das er die langjährige Erfahrung und berufliche Proffesionalität gerade im Bereich der KV Zusatz bzw. Ergängungstarife mit bringt !

Ebenso wie schon oben erwähnt sollten alle Gesellschaften und somit deren Tarife mit in seinem Vergleich einen Platz finden , er Ihre Wünsche & Vorstellungen einfliessen sollte und ihnen das Für & Wieder eines jeden Tarifes benennen kann !

Sollte ihnen es trotzdem wichtig sein einen Makler vor Ort für sich zu wissen, dann kann man auch Anfragen über die Berufsverbände der Maklerschaft stellen !

HG DerMakler

0

@code67 Mal ganz davon abgesehen ,das es mal wieder hier andere nicht werbefrei hinbekommen ..! in Ihren Antworten , kann ich Ihnen nur empfehlen sich einfach mal hier auf dem Board schlau zu machen , ob sich einen Makler dabei befindet ,der alle !! Gesellschaften miteinander vergleicht und auch über das langjährige fachliche Know How verfügt für sie die richtigen Tarife nach Ihren Wünschen & Vorstellungen zusammen zustellen !

Dabei ist eigentlich nebensächlich ob der Makler tatsächlich vor Ort ansässig ist ,denn viel wichtiger ist seine berufliche Proffessionalität in Sachen KV Zusatz und das er alle Gesellschaften im Portfolio hat !

Natürlich kann auch über Berufsverbände der Maklerschaft angefragt werden ,ob in Ihrer Nähe ein fachfundierter Makler ansässig ist ,falls ihnen das lieber ist ..?

HG DerMakler

0

Wie DerMakler schon angesprochen hat, zählen bereits vorhandene Implantate und Kronen nicht zu Vorerkrankungen. Unter Vorerkrankungen kann man vielmehr eine vorhandene Parodontose, oder eine Kieferfehlstellung verstehen.

Am besten wendest du dich an einen unabhängigen Makler - telefonieren oder einen Termin vereinbaren ist das vernünftigste. Möchtest du keinen persönlichen Kontakt (gibt es ja auch), kannst du dir auch Informationen und ein Angebot unter http://zahnzusatzversicherung.me erstellen lassen, sowie Tarife untereinander vergleichen.

kann man pauschal nicht sagen, der ausschluss in sachen zähne, ich gehe davon aus du meinst eine zahnzusatzversicherung, bezieht sich meist nur auf fehlende zähne oder begonnene behandlungen, wenn du nachweisen kannst, dass alles versorgt ist zum abschlusszeitpunkt gibt es keinen ausschluss.

ERGO Direkt ... die haben da ein vortreffliches Angebot klick dich da mal durch.

Die ERGO Direkt ist in mehreren Vergleich mangelhaft getestet worden ,gerade wegen der Aufstellung & Begrenzung Ihrer Tarife ...!

HG DerMakler

0

Was möchtest Du wissen?