Welche Zahnprothetik ist die Beste?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde, wenn es finanziell möglich ist , entweder eine keramisch verblendete Variante oder eine Goldkrone wählen. Nicht raten würde ich zu Vollzirkon (meiner Meinung nach zu hart) und auch nicht zu NEM (Nichtedelmetall ). Passt nicht ganz so gut wie Gold.

Beim Zirkon stehe ich auf Deiner Seite. Nur, NEM kann heute so gut und genau verarbeitet werden, daß es nach  Auskunft sehr guter unanbhängiger Zahnlabore die gleiche Passgenauigkeit wie Gold hat.

0

Wie groß ist denn das Loch in welchem Zahn?  In vielen Fällen kann man auch relativ große Defekte mit einer Kunststoff-Füllung versehen, die heute auch mal 10 - 20 Jahre halten, wenn sie gut gemacht wurden. Vielleicht einfach eine zweite Zahnarztmeinung einholen, weil der Patient (nämlich Du) nicht so einfach entscheiden kann, was richtig ist. Weil hier keiner sehen kann wie der Zahn in Deinem Munde aussieht, wäre eine Röntgenaufnahme oder ein Foto nicht schlecht. Letztlich kann nur der Zahnarzt die Situation richtig einschätzen, der all Deine Zähne und dich gesehen hat.

Bei Dir wird nur ein einzelner Zahn überkront? Dann bekommst Du auch nur eine Einzelkrone und keinen Zahnersatz. Es kommt ganz darauf an, welcher Zahn überkront wird und welches Material genommen wird. Natürlich ist dies auch eine Geldfrage, worauf der ZA Dir genauestens Auskunft geben kann. Auf alle Fälle wird die Krone die Farbe Deiner natürlichen Zähne haben.

Liebe Deichgöttin, warum nennt sich eine Einzelkrone nicht "Zahnersatz"? Bei einer Krone wurs auch Zahnsubstanz ersetzt!

Wie kommst du darauf, dass die Krone "Auf alle Fälle die Farbe Deiner natürlichen Zähne haben wird"? Es gibt auch noch andere Materialien, wie Gold, Nichtedelmetall! Bitte vorsicht mit solchen Aussagen

0

Ich habe einen einzigen Zahn, der überkront werden musste. Damals hat man noch gerne mit Gold gearbeitet. Sieht zwar komisch aus, wenn man lächelt oder den Mund aufmacht und es glänzt nach Gold, aber Probleme habe ich mit dieser Krone überhaupt gar keine. Ich denke Gold ist in Ordnung.

Wenn der Zahn überkront wird bekommst du eine Krone. Die sind immer fest.

Was möchtest Du wissen?