Welche Zahnpasta hilft gegen schmerzempfindliche Zähne?

4 Antworten

Wenn Du empfindliche Zähne hast achte darauf dass Du wenig säurehaltige Lebensmittel isst und trinkst wie zB Limonade, Fruchtsaft, Beerenobst, Cola, Eistee, Energydrink, Grapefruit, Kiwi, Rhabarber, Vitamin C-Brausetabletten, Wein, Zitronen.

Als Zahnpasta würde ich Dir die Sesodyne Pro Schmelz oder die Elmex Sensitive empfehlen. Achte auch auf Deine Putztechnik, eine falsche Putztechnik kann zu freiliegenden Zahnhälsen führen und Empfindlichkeit an den Zähnen auslösen. Das solltest Du demnächst auch beim Zahnarzt abklären.

Mein Zahnarzt sagt das es keine Zahnpasta gegen empfindliche Zähne gibt. Ich hab dann aber auch Sensodyne genommen. Geholfen hat sie aber nicht.

Sesodyne Pro Schmelz oder Elmex Sensitiv. Auch Bio Repair funktioniert gut. Allerdings hilft das alles natürlich nur bis zu einem gewissen Grad. Manchmal muss der Zahnarzt den überempfindlichen Stellen mit einer kleinen Füllung zu Leibe rücken.

Was möchtest Du wissen?