Welche Zahlenschreibweise findet ihr logischer bzw. schöner?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich aus Gewohnheit die Deutsche. Dass es bei Amerikanern aus dem selben Grund andersrum ist, kann ich auch verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deshlab ziehe ich 1'000'000,5 vor :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frax18
10.08.2016, 00:43

Stimmt. Auch eine Variante, wenn auch selten gesehen...

0
Kommentar von gschyd
10.08.2016, 00:57

Dann ist das wohl die schweizerische - denn hier, bei uns am geläufigsten :)

0

Eigentlich schreibt man in Deutschland keine Punkte in die Zahl nur ein Komma und ab großen Zahlen benutze ich meist X*10^n ich mein die 0,5 machen es nun auch nicht mehr aus. Und auf ein Land, welches das metrische System als Hexenwerk bezeichnet, darfst du nichts geben, also bleib wenn bei 1.000.000,5 :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frax18
10.08.2016, 00:42

Naja, der Punkt dient ja nur als Trennzeichen bei großen Zahlen, um die Anzahl der Stellen besser erkennen zu können.

0

Was interessieren mich Menschen, die nichtmal das metrische System haben. Außerdem ist es auch logisch, zuerst den Tag, dann den Monat und dann das Jahr zu schreiben. Alles andere ist unlogisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frax18
10.08.2016, 00:41

Also ich finde es auch umgekehrt sinnvoll... Jahr, Monat, Tag... z.B. im EDV-Bereich ist es oft vom Vorteil, wenn man eine bessere Sortierung nach Name erreichen möchte.

0

1000000,5       ist für mich logisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreib immer "1000 000,5"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?