Welche Wollfarbe passt zu: Beiger, HELL- und Dunkelbraun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schau doch auf Flickr und Pinterest zu Häkeldecken.

Du kannst mit blau und grün-Tönen kombinieren aber auch mit zuckerl-pastell. Was Dir gefällt. Diese Häklerin nimmt für ihre farbenfrohen Decken auch immer wieder braun- und beigetöne http://cocorosetextiles.blogspot.co.at/2015/12/favourites.html hier gibt es zu braun-beige auch hellgrün, dunkelgrün, hellblau, himmelbau, dunkelblau, ... http://www.flickriver.com/photos/miaderoca/tags/h%C3%A4keldecke/

Genauso kannst Du Deine bisherigen Farben mit weiß aufhellen. Oder aber auch mit grau, anthrazit, taubenblau ergänzen und so eine ganz neutrale Farbskala wählen.

Zu Brauntönen passt alles - nimm das was Dir gefällt! Viel Spaß beim Häkeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da passt doch viel dazu- orange, lila, grün, blau, schwarz, weiss, rot..... ich würde mit von jedem garn einen faden abschneiden und dann im laden dran halten, wie die farben harmonieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

offwhite passt immer (elfenbeinfarben)

und als hingucker könntest du noch ein paar quadrate in einem leicht gedämpftem limette ton "einstreuen".

wenn du orange statt limette kombinierst, hast du 70er retro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Rot- und Grüntöne, entsprechend der Helligkeit der Grundfarbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde etwas helles nehmen, wie Vanillegelb, hellorange, limette, mint und hellflieder und danach wieder etwas dunkles wie marineblau, kobaltblau und smaragdgrün.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grün, Grün geht immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?