Welche WLAN Antenne würdet ihr für meinen PC empfehlen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wäre wichtiger zu wissen, was du für einen WLAN-Accesspoint hast. Bringt ja der beste Adapter nichts, wenn der Router mit 802.11 b funkt.
Wenn man heute Router und Clientadapter neu kauft, dann wird jede Variante genügen.

Bringt dir dies eventuell etwas: https://ibb.co/kS5UXJ

0
@SinnloserName34

Ja. Das Gerät synct offiziell maximal mit 1266 Mbit/s. D.h. idealerweise sollte das der Client dann ebenfalls unterstützen.
Als PCIe Variante kann ich diese empfehlen : https://www.mindfactory.de/product_info.php/ASUS-WL-PCI-PCE-AC68-AC1300_929249.html

USB Alternative : https://www.amazon.de/dp/B07CQ8SGFM

Um nur deine Internetleitung voll ausnutzen zu können, reichen auch weniger Leistungsstarke Adapter, allerdings erhöht die sich ja vielleicht mal, oder vielleicht willst du auch mal was im LAN übertragen.

0

Dankeschön! Also würde auch diese ausreichen: Wlan Adapter, 1200Mbit/s mit 5dBi Antenna, AC Dualband wireless Adapter (5.8G/867Mbps + 2.4G/300Mbps) Wlan Stick, USB Wifi Dongle 802.11 ac/n/g/b/a Wireless Standards, Kleine WiFi-Empfänger für Desktop/PC/Laptop/Notebook(1200M Wlan-Adapter) https://www.amazon.de/dp/B079LYDWCC/ref=cm_sw_r_cp_api_Ck0pBbMWW4R5Z

LG

0
@SinnloserName34

Ja. Ausreichend ist auch dieser Stick. Der muss, laut Herstellerangaben, deine Internetverbindung voll tragen können.

0

Diese hier:

https://www.reichelt.de/Powerline/DEVOLO-9297/3/index.html?ACTION=3&LA=2&ARTICLE=147637&GROUPID=5827&artnr=DEVOLO+9297&trstct=pol_8

Upps, das ist ja kein WLan, sondern DLan. Sorgt aber dafür, dass bestimmte "Features" von WLan nicht auftreten:

  • Protokoll-Overhead und erhöhte Latenzen
  • Störungen durch das halbe Dutzend WLan-Router in der Nachbarschaft

Funktioniert nicht überall aber oft auch da, wo WLan durch Wände und Störungen so langsam wird, dass man auch auf DSL 16 mbit umsteigen könnte, weil nicht mehr als das beim PC ankommt. PCs werden auch selten herumgetragen, daher ist DLan empfehlenswert.

Mein HTPC im Wohnzimmer läuft seit 6 Jahren mit DLan und das völlig problemlos. Da DLan nur etwa um eine Millisekunde mehr Latenz bedeutet, könnte ich da sogar spielen. WLan nervt bei schnellen Online-Spielen oft.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Meinst du vielleicht einen Wlan-Adapter? Die meisten Adapter haben schon eine Antenne.

Internetleitung mit 40 MBit/s Upload/ 100 Mbit/s Download?

Hallo, Ich wollte nur fragen ob es so etwas gibt?? Link wäre cool :D

Danke

...zur Frage

Gibt es noch mehr Geschwindigkeit als DSL 100 / mit 40mb Upload?

Bei 1 und 1 steht

bis zu 100 MBit/s Download und

bis zu 40 MBit/s Upload

und bei Unity media

Bis zu 400 Mbit/s Download

und 20 Mbit/s Upload

wären aber 20mbit weniger beim uload

-

gibt es vielleicht mehr als 40mbits?

...zur Frage

Internet Upload extrem langsam?

Hi leute. Ich hab von 1und1 die Flat DSL 100. Is so auch ganz gut nur seit einiger Zeit spinnt der Upload. Ich teste immer über LAN und da bekomme ich 99,8 Mbit/s Download und 0,5-0,9 Mbit/s Upload. Ping liegt bei ungefähr 20. Kann ich da irgendwas tun? Bei 1und1 hab ich angerufen und die haben einen Test der Leitung gemacht und da war alles ok. Beim Handy ist das Problem eher weniger da ich da über Wlan drin bin (Upload 12 Mbit/s) aber auf dem Laptop ist dasselbe Problem auch über Wlan. Ich hoffe irgendjemand hat hier ne Ahnung wie ich das wieder hinbekomme.

...zur Frage

Ist es besser Telekom Hybrid zu nehmen als normales DSL?

Bei uns ist keine gute DSL Leitung nur 6 MBit/s bei Telekom und auch bei Vodafone. Bei 1&1 sollen es 16 sein aber ich glaube da wird es auch nicht mehr als 6 MBit/s

Sollte ich daher lieber Hybrid nehmen denn das Verspricht mit seinen besten Tarif bis zu 106 MBit/s

Ich weiß das "bis zu" nur eine Ungefähre Angabe ist und es auch Deutlich weniger sein kann aber ich wäre auch schon mit 25-50 MBit/s zufrieden

Allerdings habe ich auch von Schwankungen gehört und das Hybrid als letztes Internet von den Mobilfunkmasten bekommt.
Also als erstes bekommen die Handy Tarife Internet dann die Call and Surf Tarife und als letztes Hybrid und dann ist die Internet Geschwindigkeit halt geringer.

Sollte ich daher lieber Hybrid nehmen den 6 MBit/s sind mir zu wenig und die LTE Geschwindigkeit wäre laut Telekom Netzausbau Karte 150 MBit/s

Denn das ist doch der einzige Weg bei uns Highspeed Internet zu bekommen (ohne Drossel)?
Oder gibt es noch Alternativen zu Hybrid also um schnelles Internet zu bekommen ?

Also was meint ihr was soll ich nehmen normales DSL oder Hybrid ?

...zur Frage

wie kann ich die volle 120 Mbit über WLAN erreichen?

hallo,

ich habe eine 120 MBit Leitung in meiner Wohnung, die ich per Kabel auch erreiche.

Ich habe momentan nur das 2,4 GHz-Band aktiv im Router, weil mein zweiter PC über einen alten WLAN Stick mit Internet versorgt wird und mein zweites Handy das 5 GHz-Band nicht erkennt.

Wie erreiche ich die vollen 120 MBit per WLAN in meiner Wohnung? Indem ich auf das 5 GHz-Band komplett umsteige oder beide zusammen nutze? Mein WLAN Stick am Haupt-PC kann theoretisch bis 300 MBit.

...zur Frage

120 mbit/s download und 6 mbit/s upload?

Hallo wollte fragen ob120 mbit/s download und 6 mbit/s upload gut oder schlecht sind wen wir 5 personen sind in der familie ich hatte vorher 25 mbit/s download und 5 mbit/s upload weis jemand von euch ob es eine gute Entscheidung ist oder nicht und ob es einen guten unterschied gibt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?