Welche wirkung hat der Alkohol auf die Zellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Körperliche Schäden sind bei regelmäßigem Konsum die Regel (bleibende Leberschäden durch Fettleber, Leberentzündung bis hin zur Leberzirrhose, Lähmungen der Beine, Gangunsicherheit)

  • Das Nervensystem kann gestört werden (z.B. Verminderung des Tastsinns der Hände durch Ausfall des Hautgefühls, Schmerzen in den Beinen, Wadenkrämpfe, ...)

  • Bei jedem Rausch sterben Gehirnzellen ab (verringerte Gedächtnisleistungen, nachlassende Konzentrationsfähigkeit und intellektuelle Fähigkeiten). Hirnschäden durch Alkohol sind die häufigsten und bedeutsamsten, sie sind keinesfalls geringer zu bewerten als die körperlichen Folgen.

  • Auftreten von und psychoseähnliche Zustände (Eifersuchtswahn, Verfolgungswahn)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er zerstört sie im Laufe der Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei dir scheinbar, dass die rechtschreib-fähigkeit in den hirnzellen zerstört wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoxolg
04.10.2011, 21:27

Ich trinke nicht und werde es auch nicht^^. Musste schnell schreiben!

0

Was möchtest Du wissen?