Welche Windows-Versionen sind das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"das N steht für Nonsens", und sind versionen die man nicht beachten braucht total beschnitten nicht nur in den programmen sondern auch in den funktionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wußte ich auch nicht, aber ich kenne Google

N-Editionen von Windows 8.1 und Windows 8
enthalten keine medienrelevanten Technologien wie Windows Media Player
oder eine Kamera. Sie müssen einen Medienplayer und andere Software von
Microsoft oder einem anderen Unternehmen installieren, um nach der
Installation von Windows 8.1 oder Windows 8
Folgendes zu ermöglichen: Wiedergeben und Erstellen von Audio-CDs,
digitalen Mediendateien und DVDs, Organisieren von Inhalten in einer
Medienbibliothek, Erstellen von Playlists, Konvertieren von Audio-CDs in
digitale Mediendateien, Anzeigen der Interpreten- und
Titelinformationen digitaler Mediendateien sowie der Albumcover für
Musikdateien, Übertragen von Musik auf persönliche Musikplayer oder
Aufzeichnen und Wiedergeben von TV-Sendungen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?