Welche Windeln und Schutzmaßnahmen am Tag?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Michelle180601,

du musst die Windeln nehmen welche nötig sind, wenn du Tag auch eine Brauchst die mehr aufnehmen muss dann solltest du sie auch tragen! Alles andere ist nur Nervenraubend. Die Windel verstecken ist sinnlos wenn du wegen zu dünner eine nasse Hose hast, denn auch Schutz Hosen können nicht alles kompensieren, auch die haben grenzen.

Naja aber ich trage meist sehr eng anliegende Jeans und Windeln erkennt man deutlich drunter 

Jeans sind an sich schon mal nicht schlecht, selbst anliegende haben Vorteile, denn sie geben der Windel und den Verschlüssen mehr halt. Doch zu eng sollten sie nicht sein, denn Sichtbarkeit ist dann das geringste deiner Probleme, selbst wenn man sie nicht sehen würde, würde die enge dazu führen das du wie eine Ente watschelst und das dürfte wohl noch seltsamer aussehen als wenn man sieht das du eine Windel trägst.

  • Passe deine Kleidung ein wenig an. Nehme Normale Jeans, keine hautengen. wenn du jemanden kennst der von den windeln weiß, dann frage den ob sie bemerkbar sind, denn du als betroffener kannst das nur schwer objektiv.
  • versuche mal andere Windeln (andere Hersteller). Wenn bei anderen das Polster an den Enden etwas Flacher verläuft ist weniger zu bemerken. Allerdings sind in normalen Jeans oder Hosen eigentlich auch stärkere Windeln recht diskret.
  • ändere deine Ansicht. Lerne das es dir egal ist ob sie jemand bemerkt oder nicht, das macht etliche s leichter. Zudem ist es eh selten das jemand so was bemerkt, wenn dann merken es eher Leute weil sie seltsames verhalten bemerken, beim versuch das jemand es verbergen will, oder weil sie vom Fach sind.

Gruß PlueschTiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Michelle, 

für den Tag wäre eine atmungsaktive Windel, wie z.B. die Tena Slip Super (Größe S / M / L) zu empfehlen, weil diese Windel nicht knistert und ziemlich dünn ist, aber trotzdem sehr saug stark ist (ca. 3 Ladungen Pipi).

Für Nachts, wäre eine Folienwindel, wie z.B. die Param Slips Nacht (Größe 1 / 2 / 3) zu empfehlen, die noch ein wenig saugfähiger sind, aber beim Laufen, ziemlich knistern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tena slip plus kann ich empfehle, sehr diskret, läuft nicht aus, wechsel auf öffentl. wc kein problem. sind hoch geschnitten, also rand umklappen oder in die hose stopfen.

wenn die nicht reicht nächste stufe tena slip plus. unter einer elastic-jeans merkt das niemand, zumal diese die windel zusätzlich komprimieren. nur nicht zu nass werden lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Windel tragen, welche deiner Inkontinenz standhält.
Wenn man sie sieht, ist das nun mal so, hat niemanden was anzugehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle180601
11.07.2017, 01:56

Naja aber ich trage meist sehr eng anliegende Jeans und Windeln erkennt man deutlich drunter 

0

Was möchtest Du wissen?