welche wildpferde gibt es heute noch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weltweit gibt es nur noch eine Art von Wildpferden, die wirklich wild ist, die sogenannten Przewalski-Pferde.

Das was unsereins meist als Wildpferd bezeichnet sind sogenannte "verwilderte" Arten, die eigentlich von Hauspferden abstammen. Der Mustang aus Amerika ist so ein Beispiel. Solche Beispiele gibt es auch auf anderen Kontinenten, zum Beispiel die Brumbies in Australien oder das namibische Wildpferd.

In Deutschland gibt es nur noch die halbwilden Dülmener Wildpferde in Nordrhein-Westfalen. Die Tiere leben frei im Merfelder Bruch, haben aber einen Besitzer. Allerdings ist bei ihnen der Anteil an Urwildpferdblut sehr hoch.

In Deutschland sinds die Dülmener im Merfelder Bruch. Ansonsten noch Exmoorponys, Camargue-Pferde, Mustangs (wenn auch nur noch ganz wenige), und ich glaub es gibt noch welche auf Sardinien...LG

Was möchtest Du wissen?