Welche Wetteraten sind für Menschen gefährlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du "Wetterarten" meinst, dann ist alles was irgendwie zu viel ist gefährlich.

Hitze -> Herz-Kreislaufprobleme

Kälte -> Erfrierungen

Regen -> Überschwemmungen

Sonne -> UV-Strahlung

Schnee und Eis -> Unfallgefahr durch Glätte

Gewitter -> Blitzschlag

Trockenheit -> Waldbrände

...

Temperaturen von über 37 Grad Celsius und andere Naturkatastrophen wie schwerer Hagel, viel Regen (wegen Überschwemmungen), starke Windböen (da diese Wurzeln rausreißen können oder Menschen auf den Boden 'zwingen' können).
Und natürlich nicht zu vergessen der altbekannte Blitz! :P

Alle.

Betrunkene sind schon im Sommer bei 25 °C in Pfützen gefallen und an Unterkühlung gestorben.

Was möchtest Du wissen?