Welche Westerngitarre verwendet Konstantin Gropper/Get Well Soon?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Voll-Mahagoni Parlour, durchstochene Kopfplatte, kein Name - Sieht fast wie ein handgebautes Modell aus. Auch der Steg sieht für mich eher handwerklich handgeschnitzt aus und weist nicht eindeutig auf eine bestimmte Marke hin.
Vielleicht kannst Du ja auch direkt Kontakt aufnehmen und fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mediachaos 09.02.2016, 16:28
@insanesue

Könnte man mal antesten. Die passt von der Größe und vom Holz her, auch sonst dürfte sie baulich recht ähnlich sein. Binding hat sie keines, aber das macht am Klang nichts aus. 

0

Schwer zu sagen ohne die Kopfplatte zu sehen. Die Parlor-Form bauen ja viele Hersteller. Gibt es Bilder mit sichtbarer Kopfplatte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
insanesue 07.02.2016, 20:48
0
p0ckiy 07.02.2016, 20:51
@insanesue

Dann würde ich sagen, die hat er sich bauen lassen.

0
p0ckiy 08.02.2016, 18:33
@insanesue

Hast recht. Ich habe noch nie einen größeren Hersteller auf ein Decal auf der Kopfplatte verzichten sehen. Vom Klang her dürfte die aber noch ein wenig anders sein weil die Decke aus Fichte und nicht Mahagoni ist. 

0

Was möchtest Du wissen?