Welche Werkzeuge brauche ich für Autoreifen wechseln?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Bordwerkzeug 43%
Autoreifen 29%
Kraftfahrzeug 14%
Reifenwechsel 14%
Wagenheber 0%

8 Antworten

Ich nehme mal an du meinst einen Radwechsel.

Unbedingt notwendig sind etwas zum anheben (eines der Spindeldinger aus dem Pannenset reicht grundsätzlich) und etwas zum lösen und festmachen der Radmuttern (auch hier reicht grundsätzlich das mitgelieferte Werkzeug, wesentlich komfortabler ist es allerdings mit einem Gelenkhebel und einer entsprechenden Stecknuss oder gleich einem Schlagschrauber).

Sauber (=optional) macht man das ganze noch unter Zuhilfename eines Drehmomentschlüssels, eines Unterstellbocks und Keramikpaste an der Kontaktfläche der Felge

Hallo Ceyhun

Wenn du das noch nie gemach hast und so eine Frage stellst solltest du die Räder selbst nicht wechseln

Gruß HobbyTfz

Bordwerkzeug

Das Bordwerkzeug sollte für einen Standard Reifenwechsel reichen. Inklusive Sicherheitsschraube/Wagenheber/Schraubenschlüssel.

LG und viel Erfolg :)

Eine Montagemaschine, eine Wuchtmaschine und einen Kompressor.

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ-Meister
Bordwerkzeug

Wenn Du schon so fragst, dann lass besser die Finger davon, offenbar hast Du keine Ahnung wie das geht.

Also bitte, airblue68, ich hätte von dir eine anständige Antwort oder Tipp erwartet.

Meine Frage hat sich bezogen auf die wichtigen Werkzeuge.

Mein Anfangswagen mit neu erworbenen Führerschein besitzt einen Scherenheber oder wie das heißen mag.

Also es ging mir eher, ob es auch andere praktische Heber gibt.

Das findet nur zur Notfall, ist bei 4 Reifen aufwendiger.

Das hat mit Ahnung nichts zu tun.

Aber trotzdem danke.

0
@Ceyhun

War nicht böse gemeint!

Scherenwagenheber ist schon mal gut, die stehen recht gut. Solltest Du Alufelgen haben, brauchst Du einen Drehmomentschlüssel. Ansonsten kommst Du mit dem Bordwerkzeug aus.

0

Was möchtest Du wissen?