Welche weiteren Ideen fallen dir noch ein, um Wartezeiten produktiver zu gestalten?

...komplette Frage anzeigen Was fällt dir dazu noch ein? - (Arbeit, Leben, Zeit)

2 Antworten

Wenn ich irgendwo warten muss oder auch in der Bahn sitze, dann hol ich mir grundsätzlich mein Buch vor, das ich immer und überall dabei habe.

je nachdem was der Körper gerade braucht etweder   

1. nichtstun, atmen und genießen  oder

2. spazieren gehen oder 3. tanzen zu  ,,lose yourself to dance" von Daft Punk z.B. oder irgendeinem anderem Lied. 

Du hast nicht mehr als 24 Std., etwa 8 davon schläfst du.

achja, da fällt mir noch ein, wenn du gut genug bist und weißt wie es geht dann kannst du die Nacht auch noch nutzen um luzide zu Träumen (oder überhaupt einigermaßen zu träumen) Teilweise kommen dir die Träume dann wie viele Std. oder Tage vor.  Besser als nicht geträumt.

Was möchtest Du wissen?