Welche Website für ein Kleingewerbe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst eine ganz normale nehmen, mußt aber das Impressum entsprechend der Vorschriften anlegen

Welche Website für ein Kleingewerbe?

Eine die mitteilt, dass es in Deutschland keine Kleingewerbe gibt...

Ich möchte ein Kleingewerbe anmelden.

Ich möchte pinke Mäuse züchten. Wir werden beide keinen Erfolg haben.

Kann ich da eine ganz normale Wesite nehmen oder muss sie ein spezielles, nenen wir es mal Busniss Zertifikat haben?

Du brauchst vor allem ein vernünftiges fehlerfreies Impressum.

Es reicht sich eine normale Webseite zu bestellen, allerdings hast du dann noch die Möglichkeit deine Firma mit an zu geben und die anfallenden Kosten abzusetzen. ;-)

Für weitere Fragen bin ich gern zu haben. Habe auch noch ein paar kleine Tipps..

cebal 14.06.2014, 22:44

Vielen Dank :)

Was ist den ein richtiges Impressum? Was ein Impressum ist weiß ich. Ich hab mir mal einen Impressum Generator angeschaut, weiß aber nicht was ich auswählen soll.

Bei einem Gewerbe für das die Kleinunternehmer Reglung gild kann ich doch aber keine Kosten absetzen oder doch?

Was für Tipps hast du den? :) Ich bin dankbar für jede Information :)

0
cr0wn 15.06.2014, 13:30
@cebal

Ich habe dir mal eine Freundschaftsanfrage hier in Gutefrage geschickt mit dem Vorschlag dich ein wenig zu beraten.. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?