Welche Wasserkühlung wäre für mein System die beste?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

hier sind mehrere Faktoren zu beachten:

1. Soll es eine All In One Lösung sein (geschlossenes System ohne viel Arbeit anzuschließen)

2. Möchtest du gerne selber basteln?

3. Soll es eine interne oder externe Lösung sein?

4. Was soll gekühlt werden? Nur CPU oder auch GPU?

5. Wie groß darf der Radiator sein? (heißt - was passt in dein Gehäuse)

Ich rate einem technisch nicht versiertem User zu einer internen All In One Lösung. Sie sind wartungsarm, leicht und verständlich zu montieren und haben ein gutes Preis/Leistung Verhältniss. Ohne Werbung machen zu wollen empfehle ich als Shop Caseking...sehr schnelle Lieferung und guter Service.

Bis 200€ ist natürlich viel Spielraum und so möchte ich dir mehrere Systeme anbieten:

Low Budget: NZXT KRAKEN X31 (89,90€) sehr einfache Variante mit nur einem Lüfter, bewertet mit 5 Sternen

Mittelklasse: Corsair Hydro H100i V2 (129,90€) wurde von mehreren Käufern mit mind. 4 Sternen bewertet.
be quiet! Silent Loop (155,90€) sehr zu empfehlen! Bewertung 5 Sterne.

Preisklasse bis 199€: EK-XLC Predator 240 (194,90€) leider ohne Bewertung.

Ich hoffe dir die Suche etwas erleichtert zu haben, sonst stelle einfach weitere Fragen an mich.

MfG

be quiet! Silent Loop - (Computer, PC, Technik) NZXT KRAKEN X31 - (Computer, PC, Technik) EK-XLC Predator 240 - (Computer, PC, Technik) Corsair Hydro H100i V2 - (Computer, PC, Technik)

Ein Freund, der sich sehr gut mir dem einbauen von jeglicher Hardware auskennt, wuerde das eibauen auch uebernehmen, also bin ich da sehr offen. Sie soll mir ja auch echt viel bringen und dabei leise sein. Gehauese ist das Phanteks Ethoo 400. Lg

0
@Nico1020

Also eine WaKü mit 240er Radiator bekommst du auf alle Fälle rein. Einen 280er glaube ich eher nicht da es nur ein Midi Tower ist. Wenn du dir die WaKü selbst zusammen stellen willst, bist du bei 200€ knapp bemessen. Du musst ja alles oder den größten Teil einzeln kaufen...Radiator, Pumpe, Ausgleeichsbehälter, Schläuche, Lüfter, Wasser...da empfehle ich wirklich ein komplett System. Und da wärst du mit der be quiet Lösung sehr gut beraten.

Lg

0

Für eine gute Customwakü ooder Custom Wakü bauen willst bekommst du für 200Euro nichts was besser ist wie ein tower kühler. Wenn du Graka und Prozessor kühlen willst musst du schon mit etwa 500 bis 800 Euro rechen.

Meine WaKü hat fast 1000 Euro gekostest ist5 zwar etwas Overkill, aber dafür fast unhörbar.

Was möchtest Du wissen?