3 Antworten

Hallo,

wahrscheinlich die AiO von Alphacool, also... wenn man optisch mal so richtig ins Klo greifen will oder absolut keinen Geschmack hat, dann sollte man die kaufen.

Den Vogel schießen sie ja mit ihren GPU Blöcken ab^^

Nimm die von Corsair, NZXT oder EK WB, da kann man nichts falsch machen und die tun sich da auch geräuschtechnisch nicht viel.

Gruß

6

Danke, habe hier mal welche rausgesucht: https://geizhals.eu/?cmp=1427593&cmp=1376680&cmp=1230481&cmp=1376681&cmp=1230472

Habe gehört, dass da unterschiedliche Pumpen verbaut sind. Weißt/Wissen du/sie welche die leiseste ist?

0
35
@MisterGamer0184

Schau am besten bei YouTube, da nehmen die die Geräuschkulisse mit auf. Habe eine Custom, bin nicht so ein Fan von AiO‘s :)

Unter 240mm solltest du aber nicht in Betracht ziehen^^

0
10
@PsykoPunkZ

Wieso sollte man unter 240 mm nicht in Betracht ziehen?

Du weißt ja nicht mal um was für eine CPU es hier eigentlich geht

Das musst du mir erklären bitte.

0
35
@schlappi707

Weil man sich eine keine 120er/140er holt. Das ist mit Abstand das wohl sinnloseste überhaupt, weil ein Luftkühler wesentlich besser kühlt, leiser ist und vor allem, wenn‘s hochkommt, die Hälfte kostet.

Außerdem ist die Regel, pro zu kühlende Komponente ein 240er Radiator für optimale Kühlleistung. 

0
35
@PsykoPunkZ

einfach*


EDIT: Größerer Radiator -> bessere Kühlleistung -> Lüfter können langsamer drehen -> es wird leiser


0
10
@PsykoPunkZ

Schon aber es war so gemeint das wir ja nichtmal wissen um was für eine CPU es hier geht. Also es könnte auch eine Low CPU sein die gerade mal die H100 braucht. Deswegen war ich nur verwundert warum man unter 240mm nicht in betracht ziehen sollte.

Bin eh Kein Fan von den Compact Wasserkühlungen da Sie in meinen Geldverschwendung sind.

Entweder man kühlt gleich alles mit Wasser oder alles mit Luft. Bin kein Fan von halben Sachen.

0
35
@schlappi707

Wie du schon sagtest, entweder richtig oder man lässt es. 120er/140er sind für mini ITX gedacht, wobei sogar da in die meisten Cases ein 240er reinpasst.

Wenn man sich für eine AiO entscheidet, dann hat man sich das gut überlegt und kennt auch die Preise. Egal welche CPU es ist, ein 240er kühlt besser als ein 120er. Und da zieht man auch Übertaktungen und dergleichen in Betracht.

0

Nur mal so als Frage wozu willst du eine wasserKühlung?

wenn es dir um die Lautstärke geht lohnt sich eher ein großer Luftkühler , weil die deutlich leiser/billiger sind als die kompact Wasserkühlungen

34

ab einem gewissen Punkt kommt man nicht an einer wakü vorbei.

0
10
@GelbeForelle

Zum Beispiel?

Luftkühler reichen locker für 170Watt CPus

Die neuen Intel CPUs verbrauchen um die 95-150w maximal.

Also sollte eine Luftkühlung kein Problem sein.

Der einzige Grund der klug wäre, wäre bei einem itx PC wo es vom Platz nicht anders passen würde. Da hier aber schon eine h100 als kleinste wasserkühlung angeboten werden wird glaub ich das es kein Platz Problem ist.

Kannst mir ja gerne einen Grund sagen warum man nicht um eine Wasserkühlung rumkommen sollte?

0
35
@schlappi707

Man holt sich eine Wasserkühlung, weil es gut aussieht. Luftkühler sind hässlich und langweilig^^

Wirklich sinnvoll wird es mit einer Custom Wasserkühlung, vor allem wenn man die GPU miteinbezieht und dementsprechend große Radiatoren verbaut.

Habe selber einen 360er und einen 240er drin und ich komme bei der übertakteten GPU mit 2167 MHz nicht über 55 Grad beim zocken von anspruchsvollen Titeln. Das schafft kein Luftkühler auch nur annähernd^^


6700k ist bei 4,6GHz und kommt mit Flüssigmetall auf genauso niedrige Temperaturen.

0
10
@PsykoPunkZ

Da hast du recht das eine Custom Wasserkühlung geil aussieht.

Aber es geht hier ja um eine Compacte wasserkühlung und die ist in meinen Augen quatsch.

Da man auch die CPU sehr gut mit Luftkühlen kann.

Für extremes Übertakten kann ich das evt. noch verstehen eine Compacte Wasserkühlung.

Aber da man die CPU eh kaum auf 100% bringt würde ich immer zu einer Luftkühlung Raten. Da sie um einiges Günstiger ist und Länger durchhält meisten. Im Mittelbereich sind compacte Wasserkühlungen und Luftkühlung gleich auf von Geräusch und Grad.

0
35
@schlappi707

Sogar AiO‘s sehen eleganter aus. Die NZXT Kraken hat RGB Beleuchtung^^ was will man mehr, wenn man sich eine AiO kaufen möchte.

Wasserkühlungen sind optische Highlights, egal ob Custom oder AiO. Und für die Optik bezahlt man eben :) 

Zusätzlich kühlen sie besser und zuverlässiger, wenn es um starke Übertaktungen geht. Wenn man dies nicht will, reicht ein Luftkühler aus. Und bei Ryzen sogar der boxed^^ aber die stellt man sich eben nicht auf den Tisch und schaut durch das Seitenfenster rein. Denn da gibt es eben leider nichts sehenswertes dran.

Wenn man was Auffälliges sehen will, muss man eben tiefer in die Tasche greifen :)

0

Die Alphacool VPP655 ist ne sehr leise Pumpe, ist in den Alphacool Cool Answer XXX D5/XX Kits enthalten

Lüftersteuerung mit Wasserkühlung AiO?

Hey, ich plane eine NZXT CPU Wasserkühlung zu kaufen und dann die Lüfter davon aber durch Corsair ML RGB Lüftern zu tauschen. Die Frage die ich habe ist, wie ist es mit der Lüftersteuerung. Wenn ich das Gesamtpaket von Corsair kaufe, kann ich per Software die Geschwindigkeit steuern. Wie ist das wenn ich die Corsair Lüfter in die NZXT Wasserkühlung einbaue? Kann ich diese weiterhin mit der Corsair Software anpassen?

Danke euch :)

...zur Frage

H115! rattert auf Balanced leise?

Hallo zusammen,Die Wasserkühlung (H115i von Corsair), die ich vor ein paar Wochen verbaut habe, rattert leise auf der Balanced Einstellung in Corsair LINK. Schalte ich auf Performance, geht das rattern sofort weg.Es rattert auch nicht dauerhaft, manchmal geht es von selbst komplett weg.Was könnten die Gründe dafür sein?Schadet es der WaKü oder ähnlichem?Sie kühlt trotzdem und unter Last kommt mein 4790k nicht über 55°C.Ich bedanke mich im voraus für alle hilfreichen Antworten!MfG,Nico

...zur Frage

Wakü rgb Problem Corsair h115i?

Servus,

Ich habe mir gestern eine Corsair h115i rgb Platinum zugelegt anfangs beim ersten Start gingen alle rgbs aber als ich in iCue gegangen bin ging auf einmal das Licht an der Pumpe und an einem Fan nicht mehr ? Ich habe alle Stecker nochmal überprüft und auch öftere male iCue deinstalliert ! Auch mit dem Corsair Link Programm kann ich nicht wirklich arbeiten weil dort meine wakü garnicht angezeigt wird ?

...zur Frage

Wasserkühlung pumpe laut (lepa aquachanger)?

hey leute, ich hab in meinem pc eine lepa aquachanger 120 komplett wasserkühlung verbaut. ich habe außerdem ein msi h170 gaming m3 mainboard, wo die pumpe mit cpufan 1 und der lüfter mit cpufan 2 verbunden ist. Die pumpe ist aber sehr laut und bei zwei Metern Abstand zum pc deutlich zu hören. wisst ihr vlt eine Lösung für das Problem?

Im bios sind pumpe und lüfter auf automatisch gestellt und richten sich nach Temperatur der cpu

Im idle hat die cpu eine Temperatur von ca 20 Grad, unter volllst 50 Grad

...zur Frage

Was regelt z.B die Pumpe einer Wasserkühlung am PC?

Ich will mir eine Wasserkühlung zulegen, da es meine erste sein wird bin ich noch etwas unsicher bei dem ganzen Zeug. Meine Frage ist wo ich dann die ganzen Lüfter von den Radiatoren anschließen kann? Soviele Steckplätze hat ja kein Mainboard und beim Netzteil laufen die ja dann auf 100 %, oder? Was regelt die Pumpe, also wie viel diese an Wasser durchpumpt? Die Pumpe wird ja auch nicht immer auf Vollast laufen wenn diese nicht benötigt wird...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?