Welche Waschmaschinen Einstellung?

3 Antworten

Das ist immer so bei Daunenjacken.
Wenn es die Waschanleitung erlaubt und ihr einen besitzt, am besten in den Wäschetrockner. Ansonsten gut trocknen lassen und danach/zwischendurch aufschütteln!

T3Fahrer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dankeschön für deine Antwort! Wird das Innenfutter nachdem trocken Wieder normal?

0
@rulfert

Ich denke, dass das nur sehr feiner Stoff ist und aufgrund der Nässe der Daunen „verklebt“.

0
@rulfert

meine wurde nie wieder so wie sie einmal war, total dünn und klumpig. Ich habe es ewig versucht auf zu lockern. Mir kommen jacken nur noch in die reinigung, wenn die da kaputt gehen bekomme ich wenigstens eine entschädigun.

0
@xxfistexx

Hast du sie denn in den Trockner gegeben? Bei uns hat das schon mit mehreren Jacken und Schlafsäcken gut funktioniert. Allerdings verwenden wir auch ein Daunenwaschmittel...

0
@T3Fahrer

nein, einfach zum trocken auf die leine im garten. Mag sein das es mit einem trockner besser geht. Wenn die jacke nicht gesteppt ist - würde ich es evtl wagen die daunen in eine extra feder-waschanlage zu tun und später wieder zu verfüllen zu hause - aber da kann ich die komplette jacke auch direkt neben an in der wäscherei abgeben und noch schön lecker duft rein machen lassen und so luxus.

1
@xxfistexx

Ja, mein erster Versuch mit Leinentrocknung war auch deutlich weniger plüschig danach, allerdings nicht hinüber...

0
@T3Fahrer

hinüber war die ja nicht, aber es war nicht mehr so schön weich und fluffig und warm. Abgesehen davon das es gezogen hat an ein paar stellen nach einer weile, wenn man die klumpen nicht wieder zurecht geschoben hat.

0

Ich bekomme die Daunenjacken immer top aus der Reinigung.

Keine Verkumpen,und frisch.

ich gebe unsere Jacken mit Daunen immer in die Reinigung.

Das müsste ich wohl auch machen

0

Was möchtest Du wissen?