Welche Wartezeit ist bei "geschäftlichen Termin" zumutbar?

3 Antworten

Ihr werdet mit der Begehung nicht in 5 min fertig sein. also fangt einfach an, wenn er sich dazugesellt dann ist das so wenn nicht hat er Pech. 

Vertraue doch zunächst Deinem Anwalt.....hier kann Dir niemand helfen!

witzig, du hast nen anwalt und fragst uns   :-0

frag deinen anwalt, was er von der "akademischen viertelstunde" hält...

3 - 4 Monate Wartezeit auf Arzttermin - ist sowas normal?

oder mal anders gefragt : ist sowas überhaupt " zulässig " ? es kann doch nicht sein, daß man als Kassenpatient auf einen Termin bei einem Facharzt ( besonders schlimm : Neurologe ) so lange warten muss ! ich habe erfahren, daß Privatpatienten einen Termin innerhalb weniger Tage bekommen

...zur Frage

Tattoo nachstechen lassen warte ich schon zu lange?

Hallo zusammen,

Ich habe mir im April ein Tattoo stechen lassen und habe heute nach sehr sehr häufigem nachfragen meinen Termin zum nachstechen bekommen dieser ist erst Ende November, das heißt 7 Monate nach dem Stechen.

Ich bin schwer enttäuscht da das Tattoo nicht mehr schön anzusehen ist, mansche Stellen sind Schwarz und mansche sehr schwach zu sehen. Zu dem Tattoowierer werde ich auch nicht mehr gehen obwohl ich bisher immer zufrieden war.

Mein Frage ist das zu lange oder noch ok? Und könnte ich dagegen irgendwas machen?

Danke schon mal für die Antworten.

...zur Frage

Bafög Anspruch FOS?

Hallo, ich hab FR einen termin beim Bafög Amt. Ich bin offiziell an der FOS für Sozialwesen angenommen und 19 jahre alt. Ich bin jetzt etwas nervös ob ich wirklich bafög bewilligt bekomme. Ich hab einen eigenen Haushalt seit ich 17 bin weil ich aufgrund familiärer Probleme frühzeitig von zu hause weg konnte (Mama Alkoholikerin, zum Vater nie Kontakt gehabt)

Meine Klasse setzt keine Ausbildung vorraus, also habe ich nur Anspruch wenn ich folgende Kriterien erfülle

Er wohnt nicht bei seinen Eltern und von der Wohnung der Eltern aus ist eine entsprechende zumutbare Ausbildungsstätte nicht erreichbar (2 std entfernung - 15 min pro km + Wartezeit vor und nach dem Unterricht) Er führt einen eigenen Haushalt und ist oder war verheiratet Er führt einen eigenen Haushalt und lebt mit mindestens einem Kind zusammen.

Ich habe kein Kind, noch bin oder war ich je verheiratet. Mein Vater wohnt 6 km (adresse kenne ich), meine Mutter 20 km von der Schule entfernt, also kommt das bei meiner Mutter auf jeden fall hin, beim vater sind es 1 1/2 std + wartezeit. und eben meine eh außergewöhnliche Lage.

Muss ich mir sorgen machen??? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?