Welche Wandfarbe für Jugendzimmer Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ihr könnt in ein professionelles Farb-Geschäft (kein Plan wie das richtig heißt) gehen und euch kostenlos beraten lassen. Habe ich mit meinen Eltern auch gemacht als wir mein Zimmer neu streichen wollten und wir wurden da sehr gut beraten. Mein Zimmer hat jetzt zwei weiße Wände, eine Wand lila und die vierte Wand in einem anderen lila-Ton. Ich bin sehr zufrieden. :)

vielleicht ein Flieder, altrosa oder bordaux, das sieht alles gut zu weiß aus ;).....sonst vielleicht bekommst du jetzt ein paar ideen :D

und hier noch ein Zimmerfarben-Test http://www.testedich.de/quiz16/quiz/1132076901/Welche-Zimmerfarbe-passt-zu-dir

Also für ein kleines Mädchenzimmer würde ich nicht ganz so drückende Farben nehmen wie dunkelrot oder lila. Das hatte ich beides schon und es sieht echt nur in einem großen Zimmer gut aus. Für ein kleineres Zimmer würde ich Dir vielleicht einen frischen Grünton empfehlen oder auch ein zartes Gelb. Wenn Du doch ein paar kräftigere Farben möchtest, dann kannst Du ja zum Beispiel einen dunkleren Rahmen um Fenster und Tür malen. Oder aber einen Streifen einige Zentimeter unter der Decke. Das kommt auch ganz gut. Viel Spaß beim Werken :)

Tierherz2011 30.06.2013, 15:37

hm..also nur grün haben wir schon in unserem wohnzimmer und ich kann es jetzt schon nicht mehr sehen (haben es erst im herbst streichen lassen) ;) und gelb haben wir fast in der ganzen wohnung :D aber trotzdem danke :)

0

Entweder grün oder so Nude Farben das passt gut ;) Naja meiner Meinung nach aber es ist ja dein Zimmer also gestalte es wie du willst ;)

Was möchtest Du wissen?