Welche Waffen sind in Deutschland komplett illegal, selbst wenn man diverse Waffenscheine hat?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Kriegswaffen" sind verboten, d.H. alle Waffen die nur dem Zweck dienen anderen Menschen (u.a. in militärischer Anwendung) Gewalt anzutun, im Gegensatz zu "Sportwaffen" und "Sammlerwaffen". Sportwaffen sind meistens "Freie Waffen" oder nur auf WBK (Waffenbesitzkarte "Sport") zu erhalten, "Jagdwaffen" nur über WBK "Jagd" und nur Jäger / Sicherheitsdienste / Polizei usw. erhalten WaffenScheine für das "führen" / tragen von Waffen. Sprengstoffe, darunter fällt auch Schwarzpulver und Nitro/-cellulose die für das Wiederladen von Munition benutzt werden sind nur gegen "Pulverschein" / Sprengstoffschein zu bekommen. Sammlerwaffen können theoretisch vollautomatisch sein (über WBK "Sammler"), sind aber sobald sie "ehemalige" Kriegswaffen sind demilitarisiert, d.H. der Lauf wird zerschnitten oder zugeschweisst und/oder der Feuerpin/Schlagbolzen so gekürzt das er nicht mehr brauchbar ist.

Du wirst also auch keinen "Panzer" bekommen, der schiessen kann...sondern nur einen besitzen dürfen der demilitarisiert worden ist..bei einem Panzer wird nicht nur die Hauptwaffe "entfernt" oder unbrauchbar gemacht, es wird auch die Panzerung über der Fahrerkabine/-sitz, ausgebaut und gegen einfaches Blech getauscht, damit wenn jemand damit Amok fährt die Polizei wenn nötig hineinschiessen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?