Welche Vorteile und Nachteile hat man,wenn man bei der Bundeswehr als studierter Informatiker arbeitet?

4 Antworten

Überlege dir mal andere Fragen, die hast du hier doch alle schon gestellt.

Du bist und wirst auch kein Informatiker. Das ist dir eigentlich doch auch klar. 

Suche dir eine Ausbildung die zu deinem Intellekt passt und nicht was du gerne machen würdest. Du hast den Hauptschulabschluss und damit bist du nicht in der Lage zu studieren (Arzt u.ä. zu werden) oder als Informatiker zu arbeiten. Du kannst noch nicht einmal programmieren.  

du denkst negativ.

"Du wirst kein Informatiker" Das sagen Menschen,die wie du die nicht motiviert sind und nicht erreicht haben.Mit solchen Leuten wie du war ich leider befreudet.Jetzt habe ich gute Freunde,die mich motivieren.Mein bester Freundin ist 19 und studiert Biochemie

Du bist bestimmt über 20.Arbeitest nicht und hast nur einen Hauptabschluss.Keine eigene Wohnung

0
@David999TA

Wie viele Bewerbungen hast du denn schon geschrieben? Wer wollte dich denn als Informatiker schon alles haben? Sicherlich kein!

Mal sehen wie lange dein Freund es mit dir aushält. Da er ja studiert, muss er ja auch das Abi haben mit seinen 19 Jahren. Und du hast mit 18 gerade mal den Hauptschulabschluß?!

Ansonsten liegst du völlig falsch! Habe einen Job und ein Haus das bezahlt ist!

0

Welche Vorteile und Nachteile hat man,wenn man bei der Bundeswehr als studierter Informatiker arbeitet?

du könntest als illegaler hacker mehr geld verdienen als ein informatiker bei der bundeswehr

Es gibt auch Menschen die Ihr Geld auf anständige Weise verdienen wollen.

0

Nun doch nicht Maler und Lackierer mit eigener Firma? 

FZ

Was möchtest Du wissen?