Welche Vorteile hat die Atoma-Lochung bei Büroartikeln und Papier?

3 Antworten

Wir benutzen dieses System für unsere Verkaufmappen da es doch wesentlich besser als nur 2Löcher ist und auch bei mehrfachem hin und herblättern nicht ausreist. Ich denke mal du zahlst hier auch viel den Markennamen mit ;)

Naja, ist wohl besser umzublättern und stabiler als nur zwei oder maximal vier Löcher bei anderen Ordnern. Bei häufigem Durchblättern überleben die Seiten länger, ohne auszureißen.

Wirklich teurer in der Produktion ist es aber wohl kaum, also Abzocke. Mehr Löcher bedeuten ja weniger Papier - und das bei höherem Preis. ;-))

Manufactums ATOMA. Ein Notizbuch- und Methodiksystem in Fertigteilen und als Bausatz.

Das 60 Jahre alte belgische Notizbuchsystem ATOMA besteht ausschließlich aus rollenden Ringen und fliegenden Blättern, wobei die Ringe die Blätter am Fliegen und die Blätter die Ringe am Rollen hindern – beide aber dank einer patenten Speziallochung der Blätter stets leicht voneinander lösbar bleiben. Sie können die diversen Formular-Einlagen Ihrer selbstzusammengestellten Notizbücher also jederzeit ergänzen, verändern und nach Bedürfnis mischen – auch mit Formularen, Kalender- oder Adreßbuchdrucken, die Sie aus Ihrem PC auf den Blanko-Formularen selbst erzeugen und mit dem ATOMA-Locher mit der passenden Lochung versehen können.

Quelle: http://www.manufactum.de/atoma-locher-p1412075/?a=82537

Was möchtest Du wissen?