Welche Vorteile gibt es, wenn junge und alte Menschen zusammenarbeiten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ältere sind nicht mehr solche Heißsporne, die Hals über Kopf was angehen, sondern auch mal besonnen darüber erst nachdenken.

Und nützlich ist auch die Lebenserfahrung, dass man nicht alles machen muss, was möglich ist, sondern das, was nötig ist (Beispiel: schnell mal was im Kopf ausrechnen, statt den Computer hochzufahren und eine Software zu befragen).

Dafür können die Älteren von den Jüngeren lernen, aufgeschlossen für Neues zu sein, statt überholte Denkweisen aus Bequemlichkeit beizubehalten.

Junge und alte Mitarbeiter lernen, in jeder Beziehung, voneinander. Die Nachfolge kann früher geregelt werden, wenn ein älterer Mitarbeiter in Rente geht übernimmt ein jüngerer Mitarbeiter. Idealerweise haben die Mitarbeiter schon vorher zusammengearbeitet bzw. die Übergabe, ohne Zeitdruck, vollzogen. Das Unternehmen steht nicht ohne Mitarbeiter da, wenn eine Kohorte in Rente geht. Peter Kleinsorge

Durch Zusammenleben verschiedener Generationen (in einer Familie) wird die Welt ein bißchen wärmer....

Was möchtest Du wissen?