Welche Vorgeschichte und welche Ursachen hatten die Kreuzzüge?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Ziel des ersten Kreuzzuges war es Palästina zurück zu erobern, welches im Zuge der Islamisches Expansion an die Araber gefallen ist. Fast alle weiteren Kreuzzüge bauen auf diesem Ziel auf. Entweder erobern, oder aber Verteidigen.

Da das byzantinische Reich immer weiter an Boden gegen die Araber verlor, baten sie die europäischen Königreiche um Hilfe und Schilderten die Situation im Heiligen Land (Damit Hilfe zu erwarten war, wurde das ganze übertrieben dargestellt.)

lukylo100 15.04.2015, 12:41

Danke, Bro!

0
homme 15.04.2015, 18:56

Und dennoch war die Ursache der Kreuzzüge die vorausgegangene, gewaltsame Expansion von Seiten des Islam und nicht umgekehrt. Und Politik und Motivation für die eigene Sache gehört dann eben auch dazu.

2

Eine Ursache: Vererbt wurde auf den ältesten Sohn, alle anderen mussten selbst überleben. Das hieß Raubritter werden oder Söldner o.ä.. Auf jeden Fall war der Frieden in Europa sehr wackelig. Was war besser, alle jungen Krieger nach Jerusalem zu schicken und sie einen "ehrenvollen" Auftrag erfüllen zu lassen. Nebenbei konnten sie dort Reichtümer gewinnen oder Land in Besitz nehmen und dadurch Europa fernbleiben.

marylinjackson 15.04.2015, 20:17

Auch Verbrecher und Gesetzlose folgten den Aufrufen, weil sie sich durch ihr Kreuzzugsgelübde der Strafverfolgung entziehen konnten und sich ein neues Leben oder Beute erhofften.


aus Wiki

Das war aber bereits eine Folge und nicht die Ursache der Kreuzzüge. Die islamischen Eroberungen der vormals christlichen Gebiete  war der eigentliche Grund.

2

Religion, Glaube und Missachtung anderer Menschen.

homme 15.04.2015, 18:57

... nachdem der Islam in dieser Weise schon "vorbildhaft" vorausgegangen war.

1

Eine Frage auf welche tausend Lexika und das "Netz" Antwort geben.

Einfach ausgedrückt war es die militärische Gegenaktion, zu dem kriegerischen Ausbreitungsdrang des Islam. Welche Religionsanhänger ließen es sich schon dauerhaft gefallen, wenn ihre heiligen Ursprungstätten von Fremden okkupiert werden?

Was glaubst du mit welchem Terror die muslimische Welt antworten würde, wenn wir heute als Christen Mekka und ganz Saudi-Arabien besetzen würden?  

Was möchtest Du wissen?