Welche Voraussetzungen waren gegeben damit die Goldenen zwanziger so " Golden" waren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die waren nur außerhalb deutschlands golden .. vor allem in den USA.

Grund: die USA hat im 1.WK den Franzosen und Engländern lauter Waffen meist durch Kredit (fast unbegrenzt) gegeben weil sie von vorneherein damit gerechnet haben, dass Deutschland verliert und so die Zeche bezahlen wird.

Und als es dann hart auf hart kam, haben sie noch Soldaten nach Frankreich geschickt, damit ihre Kredite ja nicht verloren gingen.  Und so ists dann auch gekommen.  Die Engländer und Franzosen haben riesen Reparaturzahlungen verlangt, die sie dann einfach 1:1 nach USA weiter wandern haben lassen .. eben in den 20ern ...  da war dann in USA wieder ne Menge Geld da --- in Deutschland fehlte es.  Und wo viel Geld ist, ist bald auch viel Arbeit ... und da kam eins zum andere mit unglaublich steigenden Aktienmärkten in der USA ...  bis dann 1929 alles zusammenbrach --- nicht nur weil D nicht mehr weiterzahlte, sondern weil die reichsten der USA (Rockefeller usw.) mit einem Trick alle ausnehmen wollten ... der Trick ging nach hinten los.

Die wichtigste Voraussetzung war:

Kinder haben ihre Hausaufgaben selbst gemacht...

Was möchtest Du wissen?