Welche Voraussetzungen brauche ich, wenn ich der freiwilligen Feuerwehr beitreten möchte?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor allem eine gute Leber :) ansonsten: die Bereitschaft, mitten in der Nacht aus dem Bett zu hüpfen um ein Auto ausm Graben zu ziehen, Teamgeist und am besten noch einen kulanten Arbeitgeber, der dich auch mal schnell losdüsen lässt.

naja eigentlich dachte ich eher an helfen, nicht an saufen ^^

0

lange rede kurzer sinn. wenn du spass am helfen hast und keine probleme damit hast befehle entgegen zu nehmen ( auch von jüngeren ) dann bist du bei der feuerwehr richtig. lass dir nicht einreden das die feuerwehr nur ein säuferverein ist ( das stimmt nur in wenigen ausnahmen ) wo leute so bekloppt sind ihre freizeit ohne gehalt zu vergolden. in der feuerwehr lehrnst du viel fürs leben und deine zukunft und das wichtigste ist die kammeradschaft in der du immer jemanden findest der dir helfen kann. informiere dich bei der feuerwehr in deiner nähe. schau dir alles an und entscheide dich wenn dich die sache überzeugt. viel spass und gut wehr!!

Hey, ich habe mir eure komentare mal durchgelesen und Hätte nun eine kleine frage, kann ich in Hessen mit 16 Jahren Feuerwehrmann anwärter werden? Wenn jemand da was genaueres weiß wäre sehr gut weil aus den ergebnissen von Google werd ich einfach nicht schlau... Lg...=)

Gibt es bei dir im Ort eine Jugendfeuerwehr? Da kannst du auf jeden Fall schon mit 16 (sogar schon 14 soweit ich jetzt weiß aber Antwort ohne Gewähr) beitreten.

0

Was möchtest Du wissen?