Welche Voraussetzung muss man für eine grüne Umweltplakette erfüllen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Benziner kann man oft mit einem Kaltlaufregler nachrüsten, damit sie die grüne Plakette bekommen.

Bei Dieseln ist es etwas anders. Dort kann man mit einem Dieselpartikelfilter und, je nach Alter und Laufleistung, mit einem neuen Kat die Schadstoffeinstufung(Plakette) um einen Wert verbessern. Z.B. von Rot auf Gelb, oder von Gelb auf Grün.

Ausschlaggebend ist das Fahrzeug aber selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?