Welche Vor-/Nachteile hat ein Erdgasauto?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also: ein Erdgas-Auto ist dann von Vorteil, wenn eine Erdgas-Tankstelle am Ort oder auf einem täglichen Weg ist! Dann kommen noch evtl (je nach EVU) Förderungen in Geldform/oder Erdgas-Gutscheinen dazu ! Die aktuellen Erdgas-Modelle sind vollgasfest und haben eine zufriedenstellende Reichweite! Die hängt (wie bei Diesel/Benzin) von der Fahrweise ab! Dazu gibt es noch eine Benzin-Reserve! Die Erdgas-Tanks sind so verbaut, daß kein Kofferraum verloren geht! Erdgas hat pro Kilogramm (entspricht 1,5 Liter Superbenzin) den doppelten Energiegehalt wie Autogas, dass heißt, der Verbrauch ist beim Autogas höher als beim Benzinbetrieb.

Die Leistungen bei Erdgas-Autos sind heute dank der Turbo-Versionen von 110 bis 150 PS vorhanden.

Urlaubreisen sind heute auch bei Planung (Navi, Internet, Atlas) gut möglich, in Österreich, Italien , Holland, Belgien , Luxemburg kein großes Problem, da die Reichweite immer von einer Erdgas-Tankstelle zur anderen reicht! Frankreich kann ein Problem sein, England leider sehr! Hier gibt auch das Internet Auskunft!

Abgas-Vorschriften sind auch kein Problem.

Ich hoffe DAS war etwas hilfreich? Natürlich muß ich noch eines ergänzen: der Kaufpreis für einen "Gaser" kann etwas höher sein (wie Diesel bei Angeboten) aber wenn er 2000 Euro und mehr beträgt, holt man das als Wenigfahrer /Privatmann nicht rein!

Gruß

Eginhard

 

Nur mal als Nachtrag: Erdgas (CNG) und Autogas (LPG, Flüssiggas) sind völlig unterschiedliche Kraftstoffe

0

Kosten sind der Vortei, den Du spürst, die Umwelt wird auch nicht so stark belastet als mit anderen Treibstoffen. 

hatte das gleiche vor....

ist wesentlich kostenguenstiger....

aber leider gab es bei uns im ort keine tankstelle fuer erdgas....

vorteil: sehr geringe steuer, weil geringer schadstooausstoß....

             sehr guenstige treibstoffkosten, weil erdgas in kg und nicht in litern berechnet wird...

             turbomotoren ziehen gut durch...... ( opel )

nachteil: hoher anschaffungspreis.....

                duenneres tankstellennetz.....

600cc Supersportler 5000€ kluge Entscheidung?

Hallo, Ich denke in letzter Zeit sehr viel darüber nach mir nächstes Jahr, nach Beendigung des A2 Führerscheines eine 600er Supersportler für 4.5-5000€ zu kaufen und diese dann auf 48PS zu drosseln. (Vorrausgesetzt die neue A2 Regelung ist noch nicht in Kraft gesetzt). Man findet klar Suzukis, Kawas oder Hondas in diesem Preissegment, doch ich weiß nicht genau wie zuverlässig diese sind denn die selben Modelle findet man auch für 6-7000€ weshalb ich mich frage, ob die günstigeren Angebote nicht einen Haken haben. Die Kilometeranzahl, Zusatzteile etc sind ähnlich.

...zur Frage

Kaufberatung, Welches Auto, Limousine Leistung Kilometer Preis?

Hallo, ich überlege mir seit geraumer Zeit ein neues Auto zu kaufen. Preislich sollte es sich unter 5000€ halten (notfalls mehr sollte aber nicht sein).

Was wichtig wäre für mich: - 5-Türig - Leistung ab 170PS (ich denke dass benziner zur zeit wahrscheinlich sinnvoller) - zuverlässig (vielfahrer) - maximal 100' oder im Extremfall 125.000 km (sollte schon ein paar Jahre halten bei 16.-20.000 fahrleistung/jahr

Optional: - mir persönlich wäre stufenheck lieber als kombi, muss aber nicht sein - gerne sportlich (insbesondere auch hinterradantrieb, bsp. opel omega, bmw, lexus, usw.) - bin kein fan von mercedes da ich mit bmw aufgewachsen bin, sorry - möglichst billig bei Reparaturen

Alter ist mir eigentlich egal solange das auto noch hält.

Nun zur Frage: Was könnt ihr empfehlen? ich habe mich bis jetzt schon ein bisschen in den 3L v6 ford mondeo (st) verkuckt mit 204/226PS. Vorteile hier wären reinsaugermotor, robuster motor, keine bekannten probleme mit der steuerkette und dem spanner. Alternativen wie vectra hab ich auch angeschaut.

welche Limousinen könnt ihr mir empfehlen? &vor allem welche wären am billigsten im unterhalt?

mfg und danke im voraus!!

...zur Frage

Das Beste für den Diesel-ARAL Ultimate Diesel-Shell V-POWER Diesel usw oder 2 Takt Motoröl?

Ich möchte für meine ALPINA D3 E91 nur das Beste.

Habe schon die verschiedensten Seiten usw durchsucht und auch die unterschiedlichsten Meinungen gelesen. ARAL Ultimate Diesel soll ein wenig Besserung bringen andere meinen nur Geldmacherei. Shell V-Power Diesel soll nur extrem teuer sein.

Nun habe ich noch verschiedene Beiträge gelesen auf denen gesagt wird man soll 2 Takt Motoröl zu jeder Tankfüllung geben im Verhältnis 1:250 diese Seiten sind aber alle schon älter, kann dies auch noch auf die neueren Diesel angewendet werden.

Was meint ihr was das Beste für die neuen Dieselmotoren ist und eben auch für den ALPINA!?

...zur Frage

Welcher Reiseanbieter für die Karibik ist günstig und empfehlenswert? Erfahrungen?

Meine Eltern möchten sich zum Hochzeitstag eine Reise in die Karibik leisten. Nun sehen wir vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr, so viele Anbieter und Angebote gibt es.

Ist hier zufällig jemand, der mit einem Reiseanbieter in die Karibik gute Erfahrungen gemacht hat und ihn empfehlen könnte? Sollte preislich im Rahmen sein, vor allem aber zuverlässig, sodass die Beschreibungen nachher auch den Tatsachen entsprechen. Danke für Tipps.

...zur Frage

Neues Auto, einen SUV, nur welchen, Audi, Benz, BMW? brauche meinungen ...

servus zusammen ... frohe weihnachten noch :-) alle 3 Modelle sind interessant ... ich schaue mich aktuell ein wenig um, preislich liegen auch fast alle gleich auf ... ich werde 2015 ( maximal anfang 2016 ) en neues auto zulegen ... ich stelle mir einen SUV mit gutem Kofferaum vor! das ist wichtig da ich selbst die sitzbank hinten zu 80% umgeklappt habe um kisten usw zu transportieren!

Die 3 modelle zwischen dennen ich schwanke:

BMW X3 Audi Q5 GLK Benz

Wichtige faktoren für mich sind, diesel - min 150 ps , allrad, standheizung und freisprecheinrichtung inkl. einem guten multimedia system!

das fahrzeug wird im allgäu unterwegs sein deshalb soll in jeglicher lage zuverlässig sein ...

kann wer was zu krankheiten, erfahrungen, ja sogar vielleicht was zur versicherungsklasse sagen ... auch die folgekosten sind irgendwo entscheidend :-)

ps: aktuell fahr ich einen T5.2 ;-)

...zur Frage

Was ist besser Autogas oder erdgas?

Ich möchte mir in nächster Zeit ein neuen Wagen holen. Mein Traum war ein robuster Diesel,aber nach dem Dieselskandal habe ich keine Lust mehr. Als Alternative habe ich Autogas oder erdgas im Kopf. Was sind die vor und Nachteile?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?