Welche Vollformat Kamera ist für die Fotografie von Model, hauptsächlich draussen, aber auch drinnen am besten geeignet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die kamera macht keine guten bilder, der fotograf mit den vernünftigen manuellen einstellungen und dem guten blick macht die guten bilder. naja, und eben der, mit anständigem glas.

ohne entsprechende objektive bringt dir keine kamera für mehrere tausend euro was.

welchen vorteil erhoffst du dir denn von vollformat?

und wer dir übrigens eine kamera mit sinnlosen argumenten empfiehlt, hat keine ahnung. du allein musst das modell wählen, anhand von haptik, bedienung und natürlich verfügbarem zubehör für deinen anwendungsbereich.

HojasAesthetic 03.11.2015, 21:36

ja du hast recht. Da ich sowieso noch viel Üben will reicht mir eine normale Kamera. Auch die Objektive für Vollformat Kameras sind teurer. So lohnt es sich für mich nicht wirklich. ich fange mit der Nikon d7000 oder d7100 an, die haben mich bis jetzt am meisten angesprochen und sind auch noch gut bezahlbar. Was macht eigentlich der unterschied von z.b 16 megapixels und 24 megapixels? Kann mich zwischen den beiden noch nicht ganz entscheiden, bin eher mehr für die d71000, vorallem weil sie mehr megapixels hat.

0
floppydisk 08.11.2015, 08:32
@HojasAesthetic

super wahl! mit der d7XXX reihe machst du absolut nichts falsch, sensationelle bedienung und haptik! ich empfehle dir auf jeden fall zusätzlich ein nikkor 35mm f1.8 und vielleicht noch ein 85er für portraits. ersteres ist ein tolles "immerdrauf", auch ohne zoom. das 35er an einer cropkamera wie der d7XXX entspricht genau dem sichtwinkel, den das menschliche auge hat.

als standardzoom ein 17-50er f2.8 von tamron.

megapixel brauchst du kaum, selbst 10mp sind so viel, da kannst du deine wände mit tapezieren.

0
HojasAesthetic 10.11.2015, 00:07

Habe jetzt die d7100 und bin begeistert. jetzt kaufe ich mir noch 35mm 1.8 objektiv.

0

Vollformatkameras gehören alle ins Profi- oder zumindest Semiprofisegment. Wenn die nicht geeignet sind, was dann? Die passende Optik sollte halt auch drauf sein, aber in so einem Fall hat man ja eh nicht nur eine.

Viele Volkshochschulen bieten auch Kurse an, die manchmal nicht nur für Laien interessant sind. Der pluspunkt dabei ist auch, dass man gleich mehrere Gleichgesinnte trifft.

Wie schon erwähnt solltest du den Fokus nicht auf den Body (Die Kamera) legen, sondern vielmehr auf das Objektiv! Hier empfehle ich Festbrennweiten wie z.B. das günstige 50mm (Unter 100 Euro). Ideal für Portraits! Etwas teurer aber effektiver ist hier das z.B. Canon EF 85mm/ 1,8/ USM !

Hallo!

Der Fotograf macht die Fotos, nicht die Kamera. Deine Bilder werden daher nicht besser, wenn du ein Vollformat verwendest. Das gab es früher auch nicht und gute Fotografen haben trotzdem tolle Fotos gemacht. Daher sollte man das Reiten auf einem Schulpferd erlernen, bevor man sich für viel Geld ein Turnierpferd besorgt.

Gruß
Falke

HojasAesthetic 03.11.2015, 21:37

Ja stimmt. Kaufe entweder die Nikom d7000 oder die d7100

0

Hallo...:)

Noch ein Künstler hier...toll :)

Na, mit der Fotografie kenne ich mich nicht so sehr gut aus. Welche Kamera für was am besten geeignet sein soll. Ich selbst habe ein älteres Modell von Canon. Noch ohne Digitalschnittstelle und Extras. Das Foto von mir was Du in meinem Profil oben siehst stammt noch von ihr. Ich weiß aber dass man auf bestimmte Lichtquellen reagieren muss, Schatten, Sonne, Innenlicht, die noch matt oder stark, oder hell und gedimmt etc... Je mehr Licht in den Raum fällt, je kürzer wird die Belichtung... Alles Weitere, Einstellung von bestimmten Blickwinkeln etc. regele ich gesondert, durch bestimmte Blenden, Folien etc..

Ich würde Dir eine Canon empfehlen, mit der Du beide Einstellungen hast - Digitalisierung und manuell auswählbar, Automatisch, halbautomatisch und manuelle Auslösung. Der Vorteil ist dass Du manuell noch bessere, genauere Einstellungen vornehmen kannst...

Welche aber nun die günstigste (geeignetste) ist, kann ich dir leider nicht sagen. Ich stehe ja nun auf Canon... Wenn ich mir eine Neue kaufe, die wird auch bald nötig sein, kauf ich mir eine so genannte Bi-Kamera von Canon...

Viel Spaß beim Fotos schießen, professional...:)

Kannst mir ja dann mal ein paar Aufnahmen schicken...:)

Gruß MJE

HojasAesthetic 16.01.2016, 12:47

Habe jetzt die Nikon d7100. Kannst auf iilophotograpy.com meine Bilder anschauen. :)

1

Was möchtest Du wissen?