Welche vitamie sollten man mal als Tablette nehmen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nahrungsergänzungsmittel sind nur sinnvoll, wenn ein diagnostizierter Mangel vorliegt - denn zuviel an bestimmten Vitaminen kann dem Körper auch schaden. Genaueres dazu findest Du hier in der Tabelle in der Spalte "Überdosierung" - ausserdem die Lebensmittel der Vitamin-Hauptlieferanten, sowie Wirksamkeit, Mangelerscheinungen und den täglichen Bedarf.

https://jumk.de/bmi/vitamintabelle.php


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hominis
15.08.2016, 11:51

Genau ich haue mir täglich 35 Kilo Fisch rein NUR um den Tagesbedarf an Vitamin D3 zu decken inkl. Schwermetalle die einen dann dement machen nach wenigen Jahren. Die Schulmediziner haben Verträge mit Pharmafirmen um deren Produkte an den Mann zu bringen, diagnostizieren KANN und tut es nur ein Heilpraktiker. Wären diese Nahrungsergänzungsmittel schädlich (da muss ich echt lachen) dann wären diese ganz sicher nicht frei verkäuflich und die Nachfrage in wenigen Jahren nicht um das 600-fache gestiegen. Hierfür gibt es sehr viele mehrseitige Studien, anstatt nur eine Tabelle !!

0

Ohne Mangel solltest du garkeine Vitamine extra in Tabletten Form zu dir nehmen. Die werden dann nämlich eh so wieder ausgeschieden, da dein Körper sie nicht benötigt. Damit ist das pure Geldverschwendung..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine. Überdosierungen von Vitaminen sind überaus schädlich, und die enthaltenen Antioxidantien greifen in den Fettstoffwechsel ein (Und nein, Antioxidantien sind nichts gesundes nur weil Lebensmittelkonzerne das sagen. Obst ist gesund trotz seiner Antioxidantien, nicht wegen seiner Antioxidantien).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hominis
15.08.2016, 12:05

Silicium und/oder Zeolith (am bekanntesten die Kieselerde) haben mit Lebensmitteln und deren Konzerne nichts zu tun, zählen dennoch zu den Antioxidantien. Verwendung zum ausleiten von Schwermetallen die über die Nahrung aufgenommen werden. Natürlich wird die Einnahme auf eine Zeit begrenzt.

0

Kein Mensch im Mitteleuropa, der sich einigermaßen normal ernährt, leidet unter Vitaminmangel.

Demnach benötigt man auch keine zusätzliche Zufuhr an Vitaminen.

Ausgenommen Patienten mit bestimmten Erkrankungen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

allerdings wollte ich mal wichtige Vitamine supplementieren

Warum?

Völlig überbewertet und teuer und überflüssig.

Mit solch überflüssigem Zeug verdienen Pharmafirmen ein Vermögen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vitamin B12. Vorallem als Veganer oder Vegetarier. Denn dieses Vitamin findet sich nur in Fleisch und Fisch Produkten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esse viel Obst und Gemüse.

Wenn Du unter keinem Mangel leidest, sind diese Tabletten überflüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte man? Besser essen reicht aus, es sei denn man leidet an einem diagnostiziertem Mangel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vitamine in Tablettenform sollte man nur bei festgestelltem Vitaminmangel nehmen, sonst bringen sie überhaupt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?