welche videoformate unterstützt das MacBook pro?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mac OS X (ist auf einem MBP drauf) unterstützt mp4. Eigentlich so ziemlich alle gängigen Formate (ausser wmv - Windwos Media Video, aber dafür gibt es ja VLC)

aber speichern geht auch?

0
@Patrickformel

Was meinst du mit speichern? Meinst du dass du deinen Bildschirm aufnimmst oder dass du ein Video mit einem Videobearbeitungsprogramm erstellst? Bei 1. kommt es auf das Programm an und beim 2. auch^^ Vorinstalliert ist das Programm iMovie mit dem du z.B. Urlaubsfilme schneiden kannst. Ich glaube das speichert nur als .mov

0

Mit Perian und Flip4mac werden unter OSX eigentlich alle Medien-Formate unterstützt. Du brauchst nur die beiden genannten installieren und schon kannst Du selbst wma und wmv-Dateien abspielen. Mit der Pro-Version von Flip4mac (die natürlich etwas kostet) kannst Du dann auch sogar wmv-Dateien erstellen.

Was möchtest Du wissen?