Welche Verteidigungsmittel sind erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Erwerb und der Besitz von Schlagringen ist verboten! Auch für Volljährige!

Man braucht keine Waffen "zur Verteidigung" mit sich zu führen! Man verhält sich einfach nicht provokativ und geht Streit aus dem Weg.

Wer Waffen bei sich trägt, "nur zur Verteidigung", wird nachgewiesenermaßen sehr oft früher oder später zum Täter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andu123
12.07.2016, 02:57

Tz könnten 3 Leute auf dich zugehen und die wollen dann das Geld und dein Handy von dir ich bin gerade noch davon gekommen aber ich werde nicht immer so ein Glück haben 

0

Handtasche, Ranzen, Regenschirm, viele taugliche Alltagsgegenstände.

Aber nur, wenn du zum Beispiel umzingelt wirst und es keinen anderen Weg gibt!

Sonst ist Flucht immer die beste Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 14 jahren würde ich an so etwas gar nicht denken. Wenn dir wirklich jmd was anhaben will ruf die Polizei. Ausserdem kannst du mit 14 Jahren mit waffen kaum was ausrichten sofern du keinen kampfsport betreibst. du würdest dir und anderen menschen in deiner nähe nur schaden zu fügen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andu123
11.04.2016, 21:29

Ja aber es ist dann meistens zu spät

0

Geld, Zeitung, Pfefferspray (bedingt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schlagring ist eine verbotene Waffe nach WaffenGes. § 42

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlagring ist verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pfefferspray ("Hundeabwehrspray"), Selbstverteidigungssysteme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?