Welche Versicherungen sind für MICH wirklich wichtig

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Elementar:

  • private Haftpflichtversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • eine private zusätzliche Altersvorsorge (muss nicht zwingend als Versicherungslösung organisiert werden).

Durchaus sinnvoll:

  • Unfall
  • Rechtsschutz
  • Hausrat
  • Pflegeergänzung

Deine Aufzählung ist sicher hilfreich aber nicht ausreichend. Bei vielen Dingen sollte man auch schauen welche Entwicklungen hier kurz- mittel- und langfristig geplant sind.

  • Soll sich der Berufsstatus ändern (Jobwechsel, Verbeamtung, Selbständigkeit)
  • Soll ein Auto angeschafft werden
  • Soll ein Umzug stattfinden
  • Sind Kinder geplant oder gar schon unterwegs

Ich rate dir also an zu einem unabhängigen Versicherungsmakler in deiner Nähe zu gehen und erst einmal deinen Bedarf feststellen zu lassen und dann die Liste von oben bis unten abzuarbeiten. Die BUV und auch die Altersvorsorge sind durchaus beratungsintensiv, da sollte man sich Zeit für lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unverzichtbar sind eigentlich Privathaftpflichtversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung.

Sachen wie Hausratversicherung und Glasversicherung sind optional.

Die Autoversicherung kannst du dir schon mal komplett sparen. ;)

Vorsorge fürs Alter kannst du bereits machen, ist aber kein Muss und wenn würde ich dir empfehlen mit deinem Arbeitgeber zu reden, dem Vater Staat. Über diesen Weg kannst du sicherlich ein paar staatliche Vergünstigungen mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
02.09.2013, 16:42

bAV ist doch schon vorhanden in Form der ZVK.

0

Kranken- und Unfallversicherung und eine Hausrat- und Haftpflichtversicherung muss man haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
02.09.2013, 16:42

Eine vollwertige BUV ist i.d.R. sinnvoller als eine Unfallversicherung. Hausrat ist auch abhängig davon, wie viel dieser wert ist und welche Rücklagen vorhanden sind.

0

Außer der Krankenversicherung eine Haftpflichtversicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haftpflicht und evtl. Hausrat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?