Welche verschiedenen prähistorische Menschentypen gibt es?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo binschongroß

Du meinst sicher welche Arten und Unterarten des Menschen bekannt sind das ist garnicht mal so leicht zu beantworten denn das sind sogar ziemlich viele.

Alle heute lebenden Menschen werden der Unterart Homo Sapiens Sapiens zugerechnet alle weiteren Unterarten sind heutzutage ausgestorben auch wenn es aufgrund gemeinsamer Nachkommen durchaus noch verbleibende Genanteile gibt.

Unter den prähistorischen Menschenunterarten der Gattung Homo gab es z.b. den Neanderthaler (Homo Neanderthalensis) welcher größtenteils in Europa gelebt hat sowie den Homo Erectus welcher vermutlich ein direkter Vorfahre von sowohl Homo Sapiens als auch Homo Neanderthalensis gewesen ist, daneben gab es noch viele weitere Hominiden z.b. den Homo Habilis.

Bei den Australopitheciden handelt es sich um sehr frühe Urmenschen bekannteste Kategorien sind hier der Australopithecus Afarensis so wie der Australopithecus Afarensis es gab aber noch viele weitere Vertreter dieser Gattung.

Zusätzlich gab es noch eine Gattung namens Paraanthropus welche sich auch früh entwickelt hat aber noch ziemlich lange in die Zeit der Gattung Homo herei existiert hat.

Wie die genauen Abstammungsbeziehungen bis zum Homo Erectus waren ist noch nicht vollständig geklärt.

LG

Darkmalvet

im Grunde genommen zwei: die guten und die bösen.

Man kann sie meiner Meinung nach auch in empathische und nicht empathische Menschen einstufen.

meinst du Rassen? Mitteleuropäer, Nordamerikaner, Chinesen, Japaner, Araber, Südamerikaner, Schwarz-Afrikaner, australische Ureinwohner, Buschmänner... Gruß, Cliff

Edit: "prähistorisch" wurde in die Frage später eingefügt, dann ist der Begriff "Rasse" (= rezente Typen) natürlich für die Frage nicht zutreffend. Gruß, Cliff

0
@CliffBaxter

Joa die Frage war etwas unklar formuliert was wirklich gemeint war stand bis dato nur in den Tags und hatte so natürlich wenig Aussagekraft weil jeder jede Frage taggen kann.

0

Unter Menschentypen gibt es keine Unterscheidung ... Mensch ist Mensch ...!

Muss man gleich in jeder Frage zur menschlichen Evolution irgendwelchen Rassismus wittern ?

1
@Darkmalvet

Das ist ja die "Höhe" ! Was willst du mir  damit unterstellen  ?

Setzt mal deine Brille auf oder schalt dein Hirn ein !

0
@AlphaundOmega

Ich möchte dir garnichts unterstellen ich möchte nur dafür sensibilisieren dass man nicht bei jeder Frage zur menschlichen Evolution gleich mit Sätzen aka Mensch ist Mensch antworten muss.

Es geht hier um prähistorische Menschengruppen und da gibt es durchaus eine Unterscheidung die auch politisch völlig unbedenklich ist und sein muss.

1
@Darkmalvet


Es geht hier um prähistorische Menschengruppen und da gibt es durchaus eine Unterscheidung die auch politisch völlig unbedenklich ist und sein muss.

Hähh ,..."Politisch" ?

Definiere bitte erst mal Menschlichkeit , bevor du evolutionierst !

1
@tachyonbaby


"...das kannst Du doch besser! "

Ich bin mir da nicht so sicher , ob es sich um eine tatsächliche Ente handelt..., Die Wissenschaft interessiert sich nicht für die wahre historische Evolution,...im Gegenteil wird sie verschweigt und umgangen  , denn alles soll so bleiben wie es ist ....zu wichtig, ist ihr der Systemerhalt, der durch die Wahrheit ins wanken und durch  Wandel im Bewusstsein, stören könnte...

Laut den Veden, gibt es im ganzen Universum ...


”900 000 Arten von Wasserlebewesen. Außerdem gibt es 2 000 000 Lebewesen, die sich nicht bewegen (sthavara) wie Bäume und andere Pflanzen. Weiter gibt es 1 100 000 Arten von Insekten und Reptilien und 100 000 Vogelarten. 3 000 000 Arten von Vierbeinern und 400 000 Menschenarten.”(4)

und nicht eine Seele mehr oder weniger , da die Evolution nicht auf einen Zufall beruhen kann...,denn es gibt ihn einfach nicht..

Auf diesem Planeten haben sich schon Dinge zugetragen , die unsere künsten Vorstellungen übertreffen

http://dhira-vision.de/veda-bedeutet-wissen/

1

Es gibt keine Typen. Jeder ist unterschiedlich

Dies ist eine Frage zur menschlichen Evolution...

0

Dann musst diese Frage präzisiert werden

0
@Grevak

Gute Idee habe mich mal drum gekümmert..bisher ging das nur aus den Tags hervor.

0

Was möchtest Du wissen?