Welche Versicherungen sind für einen Hund wichtig?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vorgeschrieben ist nur in einigen Bundesländern die Tierhalterhaftpflichtversicherung.

Ob du dir eine Tierkrankenversicherung leisten kannst, kannst du nur selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe für beide meiner Hunde eine Hundehaftpflicht, die ich jedem ans Herz legen würde. Für Tierarztkosten habe ich keine, weil ich bisher (bei meinen zwei ehemaligen Hunden ) nur draufbezahlt habe, nun denn, wahrscheinlich passiert jetzt irgendwas, was ich nicht hoffe. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zunächst einmal ist die Hundehaftpflichtversicherung in einigen Bundesländern mittlerweile tatsächlich eine Pflicht! Selbst wenn es das nicht wäre macht ein solcher Vertrag immer Sinn und man sollte hier definitiv nicht am falschen Ende sparen. Ein solcher Vertrag ist im Jahr zwischen 40 und 60 € zu haben und in dieser Preisklasse dann auch ausreichend mit Versicherungsschutz versehen. Eine Tier-OP-Versicherung kann ebenfalls Sinn machen, denn falls dein Tier schwer erkrankt und operiert werden muss können sehr schnell Kosten in mehreren 1000 € Höhe entstehen. Verträge dieser Art kosten aber je nach Anbieter und Hund zwischen zehn und 15 € pro Monat. Am besten du informierst dich einmal über die verschiedenen Versicherungen, unter dem folgenden Linhttp://hundeinfoportal.de/hundethemen/tierversicherungen/n/ findest du die unterschiedlichen Versicherungen aufgeführt, erklärt und auch mit entsprechenden Vergleichsrechnern zur Orientierung versehen.. Im Zweifel empfehle ich dir ein Gespräch mit einem versierten Versicherungsmakler der dir unabhängig von Gesellschaften zeigen und erklären kann welche Verträge am meisten Sinn für dich machen, wo die Unterschiede liegen und worauf du achten musst. Ich wünsche dir viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe nur eine Hundehalterhaftpflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierhalterhaftpflicht ist unbedingt empfehlenswert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierhalterhaftpflicht sollte man auf jeden Fall haben. Darüber hinaus habe ich noch eine OP-Kostenversicherung, die ich nicht missen möchte und jedem nur empfehlen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage wurde hier im Forum schon zu oft beantwortet.

Einfach mal nach Antworten hier suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haftpflicht ist die einzige die ich habe.

Dazu leg ich jeden Monat geld zu Seite für Tierarztkosten 

Haftpflicht ist mancher Orts bereits Pflicht. Sollte aber überall Pflicht sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben nur die Halterhaftpflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?