Welche veränderungen brachte napoleon Was waren seine größten erfolge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So wie Hitler hat er eigentlich nicht viel geändert nur in Frankreich.
Die Französische Einheit war aber schon früher gut vorbereitet bzw. Trainiert!

Aber wie jeder Krieg bringt auch die Französische-Revulotion etwas gutes mit sich!
Es wurden in Frankreich die Städte ausgebaut, es wurden Granaten vebessert sowie die Musketen. Auch an der Landmoral der Männer wurde gearbeitet, so das die "alte garde" die Stärkste Einheit war!, sich flüchtete eigentlich kaum. Vergleichbar mit der "Cobra"

Es wurden auch die Schiffe verbessert, sprich Dampfschiffe. Napoleon-Quadrat.

Die Folgen:
Die Franzosen hatten keine Revulotion mehr, die Österreicher haben die Luftdruck-Gewährer verbessert und Preußen baute die Marine aus!

Aber das war eher wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat fast alle Schlachten gewonnen, bis auf ein paar Unentschieden und die letzte in Waterloo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobertoHollante
21.11.2016, 16:12

den Russlandfeld zug verlor = 600.000 tote

0

Die Margarine wurde erfunden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat Bayern zu einem Königreich gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies mal in deinem Schulbuch nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?