Welche Variante spaart mehr sprit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So unsinnig ist es gar nicht, wenn man es sich mal überlegt. Auch bergauf müsste der höhere Gang spritsparender sein, kannst halt nicht so gut wegziehen und je nachdem schadet es vielleicht auch dem Fahrwerk/Karosserie, wenn er sehr untertourig fährt.

Ich persönlich würde einfach mal nen Berg hochfahren und schauen wie es am besten geht. Ich bevorzuge die erste Variante da der Motor dabei einfach besser am Gaß hängt und mein Auto hat auch nur 200Nm Drehmoment, da muss ich sowieso etwas hochtouriger fahren um vernünftigen Vortrieb zu haben. Ich persönlich würde da auch auf den Verbrauch nicht so viel geben. Ich meine, wie lang werden diese Steigungen schon sein? nen paar hundert Meter? Da wird deine Fahrweise an Bergen sich nicht arg auf deinen Durchschnittsverbrauch auswirken, es sei denn du überquerst die Alpen.

Des Benzinverbrauchs wegen, denke ich dass keine der beiden Varianten Ideal ist. Da man sowohl bei hoher Drehzahl wie auch bei weit geöffneter Drosselklappe einen erhöhten Verbrauch haben wird.

Optimale Drehzahl ist angesagt - wo die liegt, sagen dir die Diagramme deines Motors - den du - ich danke dir - verschwiegen hast

mit einem hochen Gang ist es immer schwer den Berg hoch zu kommen.

bleibt variante #1 übrig

Ich bevorzuge variante #3 - die mitte aus beiden

fünften Gang einlegen und n Twinturbo einbauen oder kompressor

Was möchtest Du wissen?